Embryonalknoten
Embryonalknoten Blastocyste.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Embryonalknoten — Embryonalknoten,   Embryoblast …   Universal-Lexikon

  • Embryonalknoten — Em|bryo|na̱l|knoten m; s, , auch: Em|bryo|blạst [↑Embryo u. ↑...blast] s; es, e: Stadium der Primitiventwicklung der Säugetiere und des Menschen mit erster Höhlenbildung in dem etwa 4 Tage alten Keimling (Biol.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Embryoblast —   (Embryonalknoten): der Teil der Blastozyste, aus dem sich der Embryo selbst entwickelt.   Siehe auch: Embryonalentwicklung …   Universal-Lexikon

  • Blastocyste — Blastocyste, Embryonalstadium der Säuger, das in der ⇒ Furchung aus der ⇒ Morula hervorgeht. Die B. ist flüssigkeitsgefüllt und umschließt innen den aus dem Embryoblasten hervorgegangenen Embryonalknoten …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Furchung — Furchung, erste Phase der Embryonalentwicklung der Metazoen; Unterteilung der Zygote oder des unbefruchteten Eies durch rasche Folge von Mitosen in kleinere F.zellen (Blastomeren); führt zum vielzelligen Verband. Dieser wird, da praktisch kein… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Embryoblast — vgl. Embryonalknoten …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”