Empfängnishügel
Empfängnishügel, bei vielen Metazoen kegelförmige Ausbuchtung der Eimembran bei der Besamung.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Empfängnishügel — Empfängnishügel, s. Befruchtung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Empfängnishügel — Empfängnishügel,   Befruchtung …   Universal-Lexikon

  • Empfängnishügel — Empfạ̈ngnishügel: hügelartige Hochwölbung der Eioberfläche an der Stelle, an der die Samenzelle bei der Befruchtung eindringt …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Befruchtung — Insemination (fachsprachlich); Schwängerung; Konzeption (fachsprachlich); Empfängnis * * * Be|fruch|tung [bə frʊxtʊŋ], die; , en: Vereinigung von männlicher und weiblicher Keimzelle: künstliche Befruchtung. Syn.: ↑ Empfängnis. * * * …   Universal-Lexikon

  • Befruchtung — Befruchtung, bei Pflanzen wie Tieren die Vereinigung der männlichen mit den weiblichen Geschlechtsprodukten, speziell bei den Tieren des Samenfadens mit dem Ei. Sie erfolgt nach vorhergegangener oder auch ohne Begattung (s. d.) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Befruchtungshügel —   (Empfängnishügel): Befruchtung …   Universal-Lexikon

  • Besamung — Besamung, bei Tieren Eindringen des Spermiums in das Ei, das sich je nach systematischer Zugehörigkeit vor (z.B. Spulwurm) oder in der Meiose (Wirbeltiere, Weichtiere) befindet oder diese bereits abgeschlossen hat (Stachelhäuter, Hohltiere).… …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”