Erschütterungssinn
Erschütterungssinn Vibrationssinn.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Erschütterungssinn — Erschütterungssinn,   der Vibrationssinn …   Universal-Lexikon

  • spinnen — einen vom Pferd erzählen (umgangssprachlich); Unsinn erzählen; fabulieren; spintisieren; weben; eine Meise haben (umgangssprachlich); einen an der Waffel haben (umgangssprachlich); einen Vogel haben ( …   Universal-Lexikon

  • Haarsensillen — Haarsensillen,   Haarsinnesorgane, bei Gliedertieren (Spinnentieren, Krebsen, Tausendfüßern, Insekten) mit Sinneszellen ausgestattete Haare mit unterschiedlicher Funktion (Chemorezeptoren: Geruchs und Geschmackssinn; Mechanorezeptoren: Tastsinn,… …   Universal-Lexikon

  • Maulwürfe — Maulwürfe,   Tạlpidae, Familie etwa 6 20 cm körperlanger Insektenfresser mit 27 Arten in vier Unterfamilien, die nur auf der Nordhalbkugel verbreitet ist. Maulwürfe besitzen ein dichtes, meist kurzhaariges Fell, eine rüsselförmig verlängerte,… …   Universal-Lexikon

  • Vibrationssinn — Vibrationssinn, Erschütterungssinn, besondere Form des ⇒ Tastsinns bei vielen Wirbellosen, insbesondere Gliederfüßern, und den Wirbeltieren; die Erschütterungen werden über Tastrezeptoren registriert, auf die als adäquater Reiz durch direkte… …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”