Evolutionsbiologie
Evolutionsbiologie, Fachrichtung der Biologie, die sich v.a. mit der Entstehung der Arten und ihrer stammesgeschichtlichen Verwandtschaft ( Evolution, Phylogenese), mit den Triebkräften des Wandels ( Evolutionsfaktoren), der Anpassung der Organismen an Umweltbedingungen ( Homologie, Analogie) befasst.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Evolutionsbiologie — Stammbaum des Lebens, der das Auszweigen der heutigen Arten von einer urtümlichen Form verdeutlicht.[1] Die drei Domänen sind farblich getrennt (blau: Bakterien; grün: Archaeen; …   Deutsch Wikipedia

  • Evolutionsbiologie — Evo|lu|ti|ons|bio|lo|gie, die: Teilgebiet der Biologie, das sich mit der Entwicklung der Lebewesen aus ihren Vorgängern befasst …   Universal-Lexikon

  • Evolutionsbiologie — Evo|lu|ti|ons|bio|lo|gie, die; …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Max-Planck-Institut für Evolutionsbiologie — Kategorie: Forschungseinrichtung Träger: Max Planck Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. Rechtsform des Trägers: eingetragener Verein Sitz des Trägers: München Standort der Einrichtung …   Deutsch Wikipedia

  • Evolution — ist die Veränderung der vererbbaren Merkmale einer Population von Lebewesen von Generation zu Generation. Diese Merkmale sind in Form von Genen kodiert, die bei der Fortpflanzung kopiert und an den Nachwuchs weitergegeben werden. Durch Mutationen …   Deutsch Wikipedia

  • Altruist — Altruismus (von lateinisch: alter: der andere) ist die willentliche Verfolgung der Interessen oder des Wohls anderer oder des Gemeinwohls. Altruistisches Handeln wird allgemein auch mit selbstlosem Handeln gleichgesetzt. Dabei bleibt der Aspekt… …   Deutsch Wikipedia

  • Altruistisch — Altruismus (von lateinisch: alter: der andere) ist die willentliche Verfolgung der Interessen oder des Wohls anderer oder des Gemeinwohls. Altruistisches Handeln wird allgemein auch mit selbstlosem Handeln gleichgesetzt. Dabei bleibt der Aspekt… …   Deutsch Wikipedia

  • Biologische Evolution — Stammbaum des Lebens, der das Auszweigen der heutigen Arten von einer urtümlichen Form verdeutlicht.[1] Die drei Domänen sind farblich getrennt (blau: Bakterien; grün: Archaeen; …   Deutsch Wikipedia

  • Evolution (Biologie) — Stammbaum des Lebens, der das Auszweigen der heutigen Arten von einer urtümlichen Form verdeutlicht.[1] Die drei Domänen sind farblich getrennt (blau: Bakterien; grün: Archaeen; …   Deutsch Wikipedia

  • Evolutionsbiologe — Stammbaum des Lebens, der das Auszweigen der heutigen Arten von einer urtümlichen Form verdeutlicht.[1] Die drei Domänen sind farblich getrennt (blau: Bakterien; grün: Archaeen; …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”