Exodermis
Exodermis, sekundäres Abschlussgewebe der Wurzel, in der Regel aus lebenden Zellen bestehend, das die Funktion der Rhizodermis übernimmt; entsteht durch Verkorkung der Zellen aus einer oder mehreren Rindenschichten. Einige kleinere unverkorkte Zellen, die Durchlasszellen, ermöglichen den Stoffaustausch.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Exodermis — Die Exodermis (zusammengesetzt aus den griechischen Wörtern; griech. exo außen, dermis von Derma: Haut, Lederhaut) ist das sekundäre Abschlussgewebe der Wurzel. Sie bildet sich aus der Hypodermis, verkorkt und ersetzt die Rhizodermis, deren… …   Deutsch Wikipedia

  • exodermis — noun Etymology: New Latin Date: 1889 a layer of the outer living cortical cells of plants that takes over the functions of the epidermis in roots lacking secondary thickening …   New Collegiate Dictionary

  • exodermis — exodermal, adj. /ek seuh derr mis/, n. Bot. a temporary, protective layer of cells in some roots, as in certain orchids. [1895 1900; EXO + DERMIS] * * * …   Universalium

  • exodermis — noun hypodermis …   Wiktionary

  • Exodermis — Exo|dẹr|mis 〈f.; ; unz.; Bot.〉 verkorktes Wurzelgewebe, das die frühzeitig absterbende Epidermis ersetzt * * * Exo|dẹr|mis, die; , …men [zu griech. dérma = Haut] (Bot.): äußeres [verkorktes] Abschlussgewebe der Pflanzenwurzel. * * * Exodẹrmis… …   Universal-Lexikon

  • Exodermis — E|xo|dẹr|mis 〈f.; Gen.: ; Pl.: unz.; Bot.〉 verkorktes Wurzelgewebe, das die frühzeitig absterbende Epidermis ersetzt …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Exodermis — Exo|der|mis die; , ...men <zu ↑exo... u. gr. dérma »Haut«; Analogiebildung zu ↑Epidermis> äußeres [verkorktes] Abschlussgewebe der Pflanzenwurzel …   Das große Fremdwörterbuch

  • exodermis — ex·o·der·mis …   English syllables

  • exodermis — /ɛksoʊˈdɜməs/ (say eksoh dermuhs) noun (of a plant) the outer layer or layers of the cortex of primary roots which become suberised after the epidermis has been lost …   Australian English dictionary

  • exodermis — ˌeksōˈdərmə̇s noun ( es) Etymology: New Latin, from exo + dermis 1. : a layer of the outer living cortical cells that by becoming cutinized or suberized takes over the functions of the epidermis in roots such as those of the monocotyledons and… …   Useful english dictionary

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”