extraintestinale Verdauung


extraintestinale Verdauung
extraintestinale Verdauung Verdauung.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Extraintestinale Verdauung — Bei der extraintestinalen Verdauung (von lat. extra außerhalb, intestinum Darm) handelt es sich um eine Verdauung bei meist räuberisch lebenden Organismen, die als Vorverdauung außerhalb des Verdauungstraktes stattfindet, wobei die… …   Deutsch Wikipedia

  • extraintestinale Verdauung — extra|intestinale Verdauung,   Verdauung der Nahrung außerhalb des Darms; verdauende Enzyme enthaltender Darmsaft wird erbrochen (z. B. in Beutetiere) und anschließend mit der vorverdauten Nahrung wieder aufgesaugt; z. B. bei Insekten… …   Universal-Lexikon

  • Aranaea — Webspinnen Vierfleckkreuzspinne (Araneus quadratus) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) …   Deutsch Wikipedia

  • Araneae — Webspinnen Vierfleckkreuzspinne (Araneus quadratus) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) …   Deutsch Wikipedia

  • Asteroidea — Seesterne Seesterne (Asteroidea) Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Echte Spinnen — Webspinnen Vierfleckkreuzspinne (Araneus quadratus) Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) …   Deutsch Wikipedia

  • Seestern — Seesterne Seesterne (Asteroidea) Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung …   Deutsch Wikipedia

  • Seesterne — (Asteroidea) Systematik Abteilung: Gewebetiere (Eumetazoa) Unterabteilung: Bilateria …   Deutsch Wikipedia

  • Argiope bruennichi — Wespenspinne Wespenspinne (Argiope bruennichi) Systematik Unterordnung: Echte Webspinnen (Araneomorphae) …   Deutsch Wikipedia

  • Chrysopidae — Florfliegen Chrysopa oculata Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Überordnung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.