Exuvie
Exuvie, die bei der Häutung abgestoßene Hautschicht, z.B. bei Insekten, Schlangen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • exuvie — exuvíe s. n., pl. exuvíi Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic  EXÚVIE s.f. (zool.) Înveliş rezultat prin năpârlirea şi ieşirea adulţilor din pupe. [gen. iei. / < fr. exuvie, cf. lat …   Dicționar Român

  • Exuvie — einer metamorphosierten Larve der Libellenart Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea) aus verschiedenen Perspektiven Die Exuvie (auch Exuvia, „Häutungshemd“; lat.: exuviae „abgelegte (Tier)haut“, „Hemd“, „leere Hülle“) ist die bei der Häutung… …   Deutsch Wikipedia

  • exuvie — [ ɛgzyvi ] n. f. • 1930; lat. exuviæ « dépouille », de exuere → exutoire ♦ Zool. Peau rejetée par un animal lors de la mue. ⇒ dépouille. ● exuvie nom féminin (latin exuviae, dépouilles) Ancienne cuticule rejetée à l occasion de chaque mue chez… …   Encyclopédie Universelle

  • Exuvie — Chez les arthropodes ou chez les vertébrés, l’exuvie est l enveloppe (cuticule ou peau) que le corps de l animal a quitté lors de la mue et qui laisse place à une nouvelle cuticule déjà prête en dessous de la précédente. Exuvie de limule face… …   Wikipédia en Français

  • Exuvie — Ex|u|vie 〈[ viə] f. 19〉 1. 〈Zool.〉 abgestreifte Haut (von Schlangen usw.) 2. als Reliquie aufbewahrtes Gewand 3. 〈veraltet〉 Siegesbeute [<lat. exuviae „die abgezogene Haut der Tiere“] * * * Ex|u|vie, die; , n [lat. exuviae (Pl.), zu: exuere =… …   Universal-Lexikon

  • exuvíe — s. n., pl. exuvíi …   Romanian orthography

  • Exuvie — Exu|vie [...vi̯ə] die; , n <aus lat. exuviae (Plur.) »abgelegte Haut, Hülle« zu exuere »abnehmen; ablegen«>: 1. tierische Körperhülle, die beim Wachstumsprozess von Zeit zu Zeit abgestreift wird (z. B. Schlangenhaut). 2. als Reliquie… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Exuvie — Ex|u|vie, die; , n <lateinisch> (abgestreifte tierische Körperhülle [z. B. Schlangenhaut]) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • xuvie — exuvie …   Dictionnaire des rimes

  • Exuvia — Exuvie einer metamorphosierten Larve der Libellenart Blaugrüne Mosaikjungfer (Aeshna cyanea) aus verschiedenen Perspektiven Die Exuvie (auch Exuvia, „Häutungshemd“; lat.: exuviae „abgelegte (Tier)haut“, „Hemd“, „leere Hülle“) ist die bei der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”