Fächerflügler


Fächerflügler
Fächerflügler Strepsiptera.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fächerflügler — Strepsiptera halictophagida Systematik Unterstamm: Tracheentiere (Tracheata) Überklasse …   Deutsch Wikipedia

  • Fächerflügler — (Strepsiptera, Strepsipteren), Ordnung der Insekten, mit verkümmerten Mundteilen, die Männchen (Abbildung a) auch mit verkümmerten Vorderflügeln, während die Hinterflügel groß und wie ein Fächer faltbar sind; die Weibchen (Abbildung b) sind… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fächerflügler — (Rhipiptera, Strepsitera Kirby), Familie der Halbdeckflügler, von Burmeister jedoch zu den Käfern u. zwar in die Familie der Mordellina gezählt; 6 Füße, 2 große, häutige, fächerartig ausgebreitete Flügel, an dem Bruststück vorn 2 flügeldeckartige …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Fächerflügler — (Strepsiptĕra), Ordnung der Insekten, mit verkümmerten Mundteilen, 3 gesonderten Brustringen, deren letzter nach hinten ungewöhnlich verlängert ist; Vorderflügel stummelförmig und an der Spitze aufgerollt, Hinterflügel groß, der Länge nach… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Fächerflügler — Fạ̈|cher|flüg|ler 〈m. 3; Zool.〉 Angehöriger einer Ordnung der Insekten mit rd. 250 Arten: Strepsiptera * * * Fächerflügler,   Strepsịptera, Ordnung der Insekten mit mehr als 400 Arten (aber nur wenigen in Mitteleuropa) von meist 1 9 mm Länge.… …   Universal-Lexikon

  • Strepsiptera — Fächerflügler Strepsiptera halictophagida Systematik Unterstamm: Tracheentiere (Tracheata) …   Deutsch Wikipedia

  • Stylopisierung — Fächerflügler Strepsiptera halictophagida Systematik Unterstamm: Tracheentiere (Tracheata) …   Deutsch Wikipedia

  • Stylotypisierung — Fächerflügler Strepsiptera halictophagida Systematik Unterstamm: Tracheentiere (Tracheata) …   Deutsch Wikipedia

  • Coleoptera — Käfer Zeichnung eines Hirschkäfers (Mitte) und verschiedener Körperteile anderer Käferarten. Aus C. G. Calwer’s Käferbuch. 3. Auflage. Thienemanns, Stuttgart 1876 …   Deutsch Wikipedia

  • Coleopteren — Käfer Zeichnung eines Hirschkäfers (Mitte) und verschiedener Körperteile anderer Käferarten. Aus C. G. Calwer’s Käferbuch. 3. Auflage. Thienemanns, Stuttgart 1876 …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.