Gallensäuren
Gallensäuren, als Natriumsalze die Fettverdauung und -resorption fördernde Bestandteile des Gallensafts; gehören chemisch zu den Steroiden. G. setzen die Oberflächenspannung herab und wirken deshalb auf Fette emulgierend, d.h. sie lösen sie in feinste Tröpfchen auf. Die dadurch erreichte Oberflächenvergrößerung erhöht die Angriffsfläche für die Lipasen. Die Biosynthese der G. erfolgt in der Leber. Am häufigsten kommen Cholsäure und Desoxycholsäure vor, daneben Lithocholsäure. Der weitaus größte Anteil der sezernierten G. wird im Darm wieder resorbiert.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Gallensäuren — Gallensäuren,   zu den Steroiden gehörende Gruppe chemischer Verbindungen, die in der Galle von Mensch und Wirbeltieren enthalten sind. Grundkörper der Gallensäuren ist die (in der Natur nicht vorkommende) Cholansäure. In den Leberzellen werden… …   Universal-Lexikon

  • Gallensäuren — Gallensäuren, die der Galle eigentümlichen und darin überwiegend an Natron gebundenen Säuren, besonders Glykocholsäure und Taurocholsåure. Erstere C26H43NO6 oder C24H39O4.NH.CH2.COOH bildet farblose Kristalle, schmeckt süß, hinterher intensiv… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Gallensäuren — Gallensäuren, s. Galle …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gallensäuren — Strukturformel von Cholansäure, der Stammverbindung der Gallensäuren. Die Gallensäuren (engl. bile acids) sind ein wichtiges Endprodukt des Cholesterinstoffwechsels und dienen der Fettverdauung und Fettresorption. Gallensäuren gehören zur Gruppe… …   Deutsch Wikipedia

  • gepaarte Gallensäuren — gepa̲a̲rte Gạllensäuren: Bezeichnung für Gallensäuren, die sich aus zwei Bestandteilen zusammensetzen (einem hochmolekularen, z. B. Cholsäure, und einem einfachen, z. B. eine Aminosäure), die zusammen erst die volle Wirkung ergeben …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Cholestyramin — Strukturformel Allgemeines Freiname Colestyramin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Ipocol — Strukturformel Allgemeines Freiname Colestyramin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Lipocol — Strukturformel Allgemeines Freiname Colestyramin Andere Namen Cholestyramin …   Deutsch Wikipedia

  • Quantalan — Strukturformel Allgemeines Freiname Colestyramin Andere Namen …   Deutsch Wikipedia

  • Colestyramin — Strukturformel Allgemeines Name Colestyramin Andere Namen Ch …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”