harte Augenhaut
harte Augenhaut Sclera.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Harte Augenhaut — (Sclerotica), die äußere sehnige Haut des Augapfels, s. Auge …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Dicke Augenhaut u. Hirnhaut — Dicke Augenhaut u. Hirnhaut, so v.w. Harte Augenhaut u. Harte Hirnhaut …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Auge [2] — Auge (lat. Oculus), 1) (Anat.), das Sehorgan; man unterscheidet das A. als Gesichtstheil, die Außenseite desselben, u. dasselbe seiner eigentlichen Bildung nach. In letzterer Hinsicht ist A) der Augapfel (Bulbus oculi) das eigentliche A., dem die …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Aufhängemuskel des Auges — (Suspensor oculi, Musculus choanoideus), bei allen Säugethieren (außer dem Affen) ein hinzukommender 7. Muskel; entspringt vom Anfang des Sehnervenlochs, heftet sich, zwei od. vierfach gespalten, hinter den übrigen Augenmuskeln an die harte… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sklera — Sklera, die harte Augenhaut (s. Text zur Tafel »Auge II«) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einzellinsenauge — Einzellinsenauge, innerhalb der Wirbellosen bei Cephalopoden und in höchster Entwicklungsstufe bei den Wirbeltieren entstandener Typ des ⇒ Linsenauges, der sich vom Typ des ⇒ Lochkameraauges ableiten lässt: Durch den Einbau einer Linse entsteht… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Sclera — Sclera, Lederhaut, harte Augenhaut, äußere Hüllschicht des ⇒ Einzellinsenauges der Wirbeltiere, die sich in seinem lichtseitigen vorderen Bereich in die Cornea fortsetzt …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Meerschweinchenkrankheiten — Hausmeerschweinchen Meerschweinchenkrankheiten sind Gesundheitsstörungen bei Meerschweinchen. Prinzipiell sind Hausmeerschweinchen für dieselben Erkrankungen anfällig wie ihre Wildform, bei Hausmeerschweinchen kommt jedoch eine Reihe weiterer… …   Deutsch Wikipedia

  • Staaroperation — Staaroperation, die mechanische Verfahrungsweise, durch welche man mittelst schneidender od. stechender Instrumente beim Grauen Staar den verdunkelten Krystallkörper aus dem Auge od. nur aus der Sehachse entfernt. Die S. ist bei dem ausgebildeten …   Pierer's Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”