Hasentiere
Hasentiere Lagomorpha.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hasentiere — Hasentiere,   Lagomọrpha, weltweit verbreitete Ordnung der Säugetiere, ursprünglich nicht auf Madagaskar, in Australien und Neuseeland. V. a. das Kaninchen wurde durch den Menschen in vielen Gebieten eingeführt. Hasentiere besitzen im Gegensatz… …   Universal-Lexikon

  • Hasentiere — Hasenartige Feldhase (Lepus europaeus) Systematik Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata) …   Deutsch Wikipedia

  • Hasentiere — kiškiažvėriai statusas T sritis zoologija | vardynas taksono rangas būrys apibrėžtis Būryje 2 šeimos. atitikmenys: lot. Lagomorpha angl. double toothed rodents; duplicidentate rodents; duplicidentates; hares and pikas; lagomorphs; rabbits vok.… …   Žinduolių pavadinimų žodynas

  • Hasenartige — Feldhase (Lepus europaeus) Systematik Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata) Reihe …   Deutsch Wikipedia

  • Lagomorpha — Hasenartige Feldhase (Lepus europaeus) Systematik Überklasse: Kiefermäuler (Gnathostomata) …   Deutsch Wikipedia

  • Hauskaninchen — Großchinchilla Das Hauskaninchen (Oryctolagus cuniculus forma domestica) ist die domestizierte Form des Wildkaninchens. Es wird sowohl als Nutztier zur Fleisch und Pelzproduktion als auch als Heimtier gehalten. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Polygastrier — Monogastrier (von gr.: γαστήρ, gastēr – Magen) sind Lebewesen, die nur einen Magen besitzen oder deren Magen einteilig ist. Da Wirbeltiere kein Enzym besitzen, welches die Zellulose spaltet, sind sie bei ihrer Verdauung auf die Hilfe von… …   Deutsch Wikipedia

  • Säugetiere: Unterklassen, Teilklassen und Ordnungen —   Sowohl bei Beutlern als auch bei Plazentaliern stehen in der Großsystematik noch zahlreiche Probleme an. Beutler hatte man früher in einer einzigen Ordnung, Marsupialia, klassifiziert. Neuerdings jedoch werden sie in sieben Ordnungen unterteilt …   Universal-Lexikon

  • Lagomorpha — Lagomorpha, Hasentiere, artenarme Ordnung der ⇒ Eutheria, die früher zu den Rodentia gestellt wurde, mit diesen jedoch nicht näher verwandt ist. Das Nagegebiss der L. weist im Oberkiefer zwei hintereinander liegende Paare von Schneidezähnen auf.… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Phytophage — Phytophage, Herbivore, Pflanzenfresser, Tiere, die sich von lebenden oder toten Pflanzen ernähren. Bei den Wirbellosen sind z.B. viele Krebse, viele Insekten und einige Weichtiere P. Bei den Wirbeltieren gibt es v.a. unter den Säugern viele P., z …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”