Hirudinea


Hirudinea
Hirudinea, Egel, ca. 500 meist borstenlose süßwasser- und landbewohnende Arten umfassende Unterklasse der Clitellata. Die oft zurückgebildete innere Segmentierung entspricht nicht der äußeren. Vordere und hintere Segmente sind je zu einem Saugnapf umgebildet. Die embryonal angelegte Coelomgliederung geht bei der Entwicklung verloren, das Coelom ist beim Adulttier auf ein Kanalsystem reduziert. Die Fortbewegung erfolgt spannerartig kriechend mit Hilfe der Saugnäpfe oder schwimmend. In Anpassung an die blutsaugerische Lebensweise vieler Egel ist der Pharynx stark ausgebildet. Die Gnathobdelliformes, Kieferegel, haben drei strahlig angeordnete, bezahnte Kiefer. Zu ihnen gehört Hirudo medicinalis, Medizinischer Blutegel. Die Rhynchobdelliformes, Rüsselegel, können den Pharynx vorstoßen und in die Beute einschlagen (z.B. Piscicola, Fischegel). Die Pharyngobdelliformes, Schlundegel (z.B. Erpobdella), können ihren Pharynx stark erweitern.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hirudinea — Hir u*din e*a, n. pl. [NL., fr. L. hirudo, hirudinis, a leech.] (Zo[ o]l.) An order of Annelida, including the leeches; called also {Hirudinei}. [1913 Webster] …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Hirudinea —   [lateinisch], wissenschaftlicher Name der Blutegel …   Universal-Lexikon

  • Hirudinea — « Sangsue » redirige ici. Pour les autres significations, voir Sangsue (homonymie). Sangsue …   Wikipédia en Français

  • Hirudinea — Dieser Artikel befasst sich mit den zu den Ringelwürmern gehörenden Egeln (Hirudinea); der Begriff „Egel“ wird daneben auch als Wortelement zur Bezeichnung verschiedener Gattungen der Saugwürmer (Trematoda) verwendet. Hirudinea Hirudinea… …   Deutsch Wikipedia

  • Hirudinea —   Sanguijuelas Una sanguijuela en un manantial, buscando efí …   Wikipedia Español

  • Hirudinea — noun hermaphroditic aquatic or terrestrial or parasitic annelids • Syn: ↑class Hirudinea • Hypernyms: ↑class • Member Holonyms: ↑Annelida, ↑phylum Annelida • Member Meronyms: ↑ …   Useful english dictionary

  • Hirudinea — Annelida An*nel i*da, n. pl. [NL. See {Annelid}.] (Zo[ o]l.) A division of the Articulata, having the body formed of numerous rings or annular segments, and without jointed legs. The principal subdivisions are the {Ch[ae]topoda}, including the… …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Hirudinea — …   Википедия

  • Hirudinea — /hir oo din ee euh/, n. the class comprising the leeches. [ < NL; see HIRUDINEAN] * * * …   Universalium

  • Hirudinea — The leeches, a class of worms (phylum Annelida) with flat, segmented bodies, a sucker at the posterior end, and often a smaller sucker at the anterior end; they are predatory on invertebrate tissues, or feed on blood and tissue exudates of… …   Medical dictionary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.