Histologie


Histologie
Histologie, Arbeitsgebiet der Biologie und der Medizin, in dem man mit Hilfe mikroskopischer Techniken den Feinbau der Gewebe untersucht.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • histologie — [ istɔlɔʒi ] n. f. • 1823; de histo et logie ♦ Biol. Branche de la biologie traitant de la structure microscopique des tissus. ⇒ cytologie. ● histologie nom féminin Spécialité médicale ou biologique qui étudie au microscope la structure des… …   Encyclopédie Universelle

  • histologie — HISTOLOGÍE s.f. Parte a biologiei care studiază ţesuturile organice, celulele, formaţiile necelulare şi structura lor microscopică. – Din fr. histologie. Trimis de gall, 13.09.2007. Sursa: DEX 98  histologíe s. f., art. histología, g. d.… …   Dicționar Român

  • Histologie — (griech., »Gewebelehre«), die Lehre von dem feinern, meist nur mit Hilfe des Mikroskops zu ermittelnden Bau des Tierkörpers und im weitern Sinn auch des Pflanzenkörpers. In der Botanik behandelt man die Gewebelehre, für die der Ausdruck H. wenig… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Histologie — Histologīe (grch.), Lehre von den Geweben sowohl des menschlichen und tierischen wie des pflanzlichen Körpers; im erstern Sinne ist sie ein Teil der Anatomie. Die pflanzliche H. befaßt sich hauptsächlich mit der mikroskopischen Untersuchung der… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Histologie — Die Histologie (von gr. histos „Gewebe“ und logos „Lehre“) ist die Wissenschaft von menschlichen, tierischen oder pflanzlichen biologischen Geweben. Die Histologie ist demnach ein Teilgebiet der Medizin oder Biologie und hier wiederum Teilgebiet… …   Deutsch Wikipedia

  • Histologie — L’histologie (du grec ancien ἱστός tissu et λόγος discours) est la branche de la biologie et de la médecine qui étudie les tissus biologiques. Elle est à mi chemin entre la biologie cellulaire, l anatomie, la biochimie et la physiologie. On… …   Wikipédia en Français

  • Histologie — His|to|lo|gie 〈f. 19; unz.; Physiol.〉 = Gewebelehre [<grch. histion „Gewebe“ + logos „Kunde“] * * * His|to|lo|gie, die; ↑ [ logie] (Med.): 1. Wissenschaft von den Geweben des menschlichen Körpers. 2. a) histologische Untersuchu …   Universal-Lexikon

  • HISTOLOGIE — n. f. T. d’Anatomie Partie de la science qui traite des tissus organiques …   Dictionnaire de l'Academie Francaise, 8eme edition (1935)

  • histologie — (i sto lo jie) s. f. Histoire des lois qui président à la formation et à l arrangement des tissus organiques.    Il se prend souvent, mais abusivement, pour l histoire des parties élémentaires tant des tissus que des humeurs. ÉTYMOLOGIE    En… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • histologíe — s. f., art. histología, g. d. histologíi, art. histologíei …   Romanian orthography


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.