Hornschwämme


Hornschwämme
Hornschwämme, Demospongiae Porifera.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Hornschwämme — Hornschwämme,   Dictyoceratida, Keratosa, Ordnung flachwasserbewohnender Schwämme der wärmeren Meere mit aus Sponginfasern bestehendem Skelett, ohne Nadeln, jedoch (mit Ausnahme der Badeschwämme) mit Einlagerung von Fremdkörpern (v. a.… …   Universal-Lexikon

  • Hornschwämme — Hornschwämme, s. Schwämme …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Hornschwämme — (Ceratospongĭae, Ceraospongĭae), Ordnung der Schwämme mit rein hornigen, jodhaltigen Skelettfasern, die oft durch Fremdkörper (Sandkörnchen, fremde Kieselnadeln etc.) verstärkt sind. Hierher z.B. Bade und Pferdeschwamm …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Gewöhnlicher Badeschwamm — (Spongia officinalis) Systematik Klasse: Hornkieselschwämme (Demospongiae) Unterklasse: Ceractinomorpha …   Deutsch Wikipedia

  • Spongia officinalis — Gewöhnlicher Badeschwamm Gewöhnlicher Badeschwamm (Spongia officinalis) Systematik Klasse: Hornkieselschwämme (Demospongiae) …   Deutsch Wikipedia

  • Schwämme [1] — Schwämme (Spongiae, Porifera, Poriferen, hierzu Tafel »Schwämme I und II«), die niedersten mehrzelligen Tiere, die häufig als eine Abteilung der Cölenteraten (s. d.) betrachtet werden, aber doch so verschieden gebaut sind, daß sie besser als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ircinia campana — – Schwammoberfläche, der Pfeil zeigt einen schlüpfenden Flohkrebs Systematik Klasse: Hornkieselschwämme (De …   Deutsch Wikipedia

  • Meeresschwamm — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Mesohyl — Badeschwamm (Spongia officinalis) Mit Mesohyl bezeichnet man eine spezielle Form der extrazellulären Matrix, bei Schwämmen (Porifera). Schwämme sind Metazoa, das heißt mehrzellige Tiere. Da ihre Zellen jedoch nur locker organisierte… …   Deutsch Wikipedia

  • Porifera — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.