Insektenblumen


Insektenblumen
Insektenblumen Tierblütigkeit.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Insektenblumen — Insẹktenblumen,   Entomophile, blütenbiologische Bezeichnung für Blumen, die durch Insekten bestäubt werden (Blütenbestäubung). Die Insekten suchen die Blüten auf, um Nahrungsstoffe in Form von Pollen (z. B. Anemone), Nektar (z. B. Veilchen)… …   Universal-Lexikon

  • Fensterblumen — Fensterblumen, mehr oder weniger geschlossene Insektenblumen, namentlich sogen. Kesselfallen (s. Blütenbestäubung, S. 91), die in der Wandung der Blumenhülle ein oder mehrere transparente Stellen besitzen, durch die Licht in den geschlossenen… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Tierblütigkeit — Tierblütigkeit, Zoogamie, ⇒ Bestäubung, also Übertragung des Pollens, durch Tiere. T. kommt bereits bei stärker abgeleiteten Gymnospermen (Gnetopsida, Bennettitopsida), insbesondere jedoch bei Angiospermen vor. Es liegt eine Symbiose mit… …   Deutsch wörterbuch der biologie


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.