Internodium


Internodium
Internodium, zwischen zwei Nodi befindlicher Abschnitt der Sprossachse. Nach der Ausbildung der Blätter können die I. noch weiter gestreckt werden durch intercalares Streckungswachstum, das von Meristemen ausgeht, die oft unmittelbar über den Nodi liegen. Auf diese Weise entsteht ein Langtrieb. Unterbleibt die Streckung der I. an der Hauptachse, bildet sich eine Rosettenpflanze, unterbleibt sie an den Seitenachsen, entstehen Kurztriebe.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Internodium — Das Internodium ist bei Pflanzen der Teil einer Sprossachse zwischen zwei Knoten (Nodi), der definitionsgemäß keine Blätter trägt. In übertragenem Sinn wird die Bezeichnung ebenso bei Chara und anderen Algen gebraucht für den Teil des Thallus,… …   Deutsch Wikipedia

  • Internodĭum — (lat.), der Zwischenknoten, der Theil eines Stammes od. Astes, der zwischen zwei Knoten od. überhaupt zwischen je zwei übereinanderstehenden Blättern od. Blattkreisen liegt; bei dem gegliederten Stängel so v.w. Glied (Articulus) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Internodĭum — (Stengelglied, Zwischenknotenstück), der zwischen zwei aufeinander folgenden Blättern befindliche Sproßabschnitt (s. Sproß) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Internodium — Internodium, lat., Zwischenstück zwischen 2 Knoten (bei Gräsern) …   Herders Conversations-Lexikon

  • Internodium — In|ter|no|di|um 〈n.; s, di|en; Bot.〉 verdicktes Zwischenglied eines Sprosses [lat., „Raum zwischen zwei Gelenken od. Knoten“ <lat. inter „zwischen“ + nodus „Knoten“] * * * Internodium   [lateinisch »Raum zwischen zwei Gelenken oder Knoten«]… …   Universal-Lexikon

  • Internodium — In|ter|no|di|um das; s, ...ien [...i̯ən] <aus lat. internodium »Raum zwischen zwei Gelenken od. Knoten« zu ↑inter...u. nodus »Knoten«> zwischen zwei Blattansatzstellen od. Blattknoten liegender Sprossabschnitt einer Pflanze (Bot.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Internodium — In|ter|no|di|um 〈n.; Gen.: s, Pl.: di|en; Bot.〉 verdicktes Zwischenglied eines Sprosses [Etym.: lat., »Raum zwischen zwei Gelenken od. Knoten« <inter »zwischen« + nodus »Knoten«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Internodium — In|ter|no|di|um, das; s, ...ien <lateinisch> (Botanik Sprossabschnitt zwischen zwei Blattknoten) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • internodium — …   Useful english dictionary

  • Междоузлие — (internodium)         участок стебля (побега) между двумя смежными узлами местами прикрепления листьев. При очень тесном расположении листьев, например в прикорневых розетках у одуванчиков, маргариток, подорожников, М. сильно укорочены и почти… …   Большая советская энциклопедия


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.