Kalkschwämme
Kalkschwämme, Calcarea Porifera.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kalkschwämme — Calcispongiae. Aus Ernst Haeckels Kunstformen der Natur von 1904 Systematik Domäne: Eukaryoten (Eucaryota) …   Deutsch Wikipedia

  • Kalkschwämme — Kalkschwämme,   Calcarea, Calcispọngiae, etwa 50 Arten rein mariner Schwämme, die in Flachwassergebieten vorkommen; Kalkschwämme sind meist sehr klein, etwa 1 cm lang, selten bis 15 cm, die Wuchsform ist in der Regel flach ausgebreitet oder… …   Universal-Lexikon

  • Kalkschwämme — Kalkschwämme, s. Schwämme …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kalkschwämme — (Calcispongĭae), Ordnung der Schwämme, deren Skelett aus regelmäßigen, ein , drei und vierstrahligen Kalknadeln besteht; meist unansehnlich klein. – Vgl. Haeckel (3 Bde., 1872) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Kalkschwämme — ↑Calcispongiae …   Das große Fremdwörterbuch

  • Calcarea — Kalkschwämme Calcispongiae. Aus Ernst Haeckels Kunstformen der Natur von 1904 Systematik Domäne …   Deutsch Wikipedia

  • Meeresschwamm — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Porifera — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Spongia — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

  • Spongiaria — Schwämme Große Vasenschwämme (Xestospongia testudinaria) Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”