Keimschicht


Keimschicht
Keimschicht, Stratum germinitivum, unterste Schicht der Epidermis der Wirbeltiere, deren Zellen teilungsfähig sind und ständig neue Zellen bilden, die die Zellen der Hornschicht ersetzen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Keimschicht — ist ein vornehmlich in der Biologie genutzter Begriff, der die untere, aus lebenden Zellen gebildete Schicht der Oberhaut bezeichnet. In der Galvanotechnik ist die Keimschicht (englisch seed layer) eine sehr dünne (aufmals nicht geschlossene)… …   Deutsch Wikipedia

  • Keimschicht — Keim|schicht, die (Med., Zool.): (bei den Wirbeltieren u. beim Menschen) lebende Hautschicht unmittelbar unter den abgestorbenen Zellen der Hornschicht, aber noch über der Lederhaut. * * * Keim|schicht, die (Zool., Med.): (bei den Wirbeltieren u …   Universal-Lexikon

  • Keimschicht — Ke̲i̲mschicht vgl. Stratum germinativum …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • LIGA-Technik — Das deutsche Akronym LIGA oder LiGA (steht für die Verfahrensschritte: Lithographie, Galvanik und Abformung) bezeichnet ein Verfahren welches auf einer Kombination von Tiefenlithographie, Galvanik und Mikroabformung basiert. Das LIGA Verfahren… …   Deutsch Wikipedia

  • LIGA — Das deutsche Akronym LIGA oder LiGA (steht für die Verfahrensschritte: Lithographie, Galvanik und Abformung) bezeichnet ein Verfahren, welches auf einer Kombination von Tiefenfotolithographie, Galvanik und Mikroabformung basiert. Das LIGA… …   Deutsch Wikipedia

  • Cutis — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Felderhaut — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Haut (Säugetiere) — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Hautzelle — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia

  • Kunsthaut — Nahaufnahme menschlicher Haut (Felderhaut) Die Haut (lat. cutis) ist flächenmäßig (jedoch nicht nach der realen Oberfläche; Darm bis 450 m²) das größte (je nach Körperumfang und Körpergröße 1,5 bis 2 m2), das schwerste (bis zu 10 kg) und… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.