Kloake


Kloake
Kloake, letzter Abschnitt des Enddarms bei einigen Wirbellosen (z.B. Nemathelminthen) und den meisten Wirbeltieren, in den Genital- und Harnwege einmünden. Keine K., sondern getrennte Ausführgänge von Darm und Genitalorganen, haben unter den Wirbeltieren die Rundmäuler, Chimären, Strahlenflosser sowie Säuger mit Ausnahme der Kloakentiere.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Kloake — (v. lat. cloaca: Abzugskanal, v. cluere reinigen) bezeichnet den Abflusskanal für Gewässer, vor allem Abwasser, siehe Kanalisation in der Zoologie den gemeinsamen Körperausgang für Geschlechtsorgane, Harnleiter und Darm, siehe Kloake (Biologie) …   Deutsch Wikipedia

  • Kloāke — (lat.), Abzugskanal zum Hinwegschwemmen der Exkremente und Abfälle aller Art aus den Straßen und aus den Städten. Die Kloaken bestehen aus gemauerten oder aus Zement hergestellten unterirdischen Kanälen, bei kleinerm Querschnitt auch aus… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Kloake — Kloake, s. Kanalisation der Städte und Ortschaften …   Lexikon der gesamten Technik

  • Kloake — Sf Abwasserkanal, unsauberer Ort erw. fach. (16. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus l. cloāca (cluāca), einer Ableitung von l. cluēre reinigen . Wörtlich demnach der reinigende Kanal ; die übertragene Bedeutung unsauberer Ort dann, da ein solcher… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Kloake — Kloake: Die Bezeichnung für »Abzugskanal für Abwässer; Senkgrube« wurde im 16. Jh. aus gleichbed. lat. cloaca (cluaca) entlehnt. Dies gehört zu lat. cluere »reinigen«, das urverwandt ist mit dt. ↑ lauter …   Das Herkunftswörterbuch

  • Kloake — Jauchengrube; Latrine; Jauchegrube; Senkgrube * * * Klo|a|ke [klo a:kə], die; , n: meist unterirdisch angelegter Kanal für Abwässer: es stank wie in einer Kloake. * * * Klo|a|ke 〈f. 19〉 1. Schleuse, Abwasserkanal 2. 〈bei manchen Tieren〉… …   Universal-Lexikon

  • Kloake — Ablaufrinne, Ablaufrohr, Abwasserkanal, Abzugsrinne; (Bauw., Technik): Abzugskanal. * * * Kloake,die:⇨Senkgrube Kloake 1.Senkgrube,Sickergrube,Mistgrube 2.Abwasserkanal,Ablaufrohr,Abrinne,Abzugsrinne,Gully …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Kloake — 1. Je mehr Kloaken, je gesünder die Stadt. *2. Eine Kloake auswaschen. Sich durch schlechte Mittel, durch schmuzige Kanäle aus einer Verlegenheit ziehen. Frz.: Le sauver par les marais. (Lendroy, 975.) *3. Eine Kloake mit Buttersemmeln… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Kloake — Kloa̱|ke [aus lat. cloaca = Abwasserkanal; Gosse; Kloake] w; , n, in der fachspr. Terminologie: Cloa̱|ca, Mehrz.: ...cae: gemeinsamer Ausführungsgang von Enddarm und Urogenitalsystem während der Embryonalentwicklung (Biol.) …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Kloake — Klo·a̲·ke die; , n; ein meist unterirdischer Kanal, in dem das schmutzige Wasser (Abwasser) unter der Erde abfließt …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.