Klonierung


Klonierung
Klonierung, 1) Verfahren zur Bildung eines Klons, d.h. genetisch gleicher Zellen oder Individuen. Bei höheren Pflanzen geschieht dies z.B. in Landwirtschaft und Gartenbau durch polycytogene ungeschlechtliche Fortpflanzung (z.B. durch Knollen bei der Kartoffel) oder durch Aufzucht ganzer Pflanzen aus isolierten somatischen Zellen in Nährmedien (z.B. Möhre; Petunie). Bei Fröschen kann man dadurch genetisch gleiche Nachkommen erzeugen, dass man den Kern einer Körperzelle in eine entkernte Eizelle setzt. Beim Krallenfrosch erhielt man geklonte Nachkommen, indem man Kerne ausdifferenzierter Darmepithelzellen in entkernte Eizellen verpflanzte. Bei Säugern (Mäusen) kloniert man auf andere Weise: Außerhalb des Körpers besamten Eizellen wird vor der Verschmelzung der Kerne der m oder f Kern entfernt. Die dadurch wieder haploiden Eizellen werden durch Blockierung ihres Spindelapparats nach der DNA-Replikation mit Hilfe von Cytochalasin an Kern- und Zellteilung gehindert, wodurch sie wieder diploid werden. Nach Implantation in ein Mäuseweibchen entwickeln sich die Eizellen normal weiter, und es entstehen homozygote f mit 2 X-Chromosomen (die Embryonen mit YY-Zellen sterben bald ab). Ihnen können wieder Eizellen entnommen, besamt und nach Entfernen des m Kerns und Diploidisierung durch Un-
terdrückung der Zellteilung wieder eingesetzt werden. Die so erzeugten Töchter sind untereinander und mit der Mutter erbgleich. 2) Genklonierung Gentechnik.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Klonierung — (oder Klonieren, engl. molecular cloning) ist in der Molekularbiologie der Überbegriff für Methoden zur Gewinnung und identischen Vervielfältigung von Desoxyribonukleinsäure (DNA). Im Gegensatz zum Klonen, dessen Ziel in der Herstellung genetisch …   Deutsch Wikipedia

  • Klonierung — klonavimas statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Genetiškai identiškų ląstelių (ar individų) populiacijos gavimas nelytinio dauginimo būdu. atitikmenys: angl. cloning vok. Klonierung, f rus. клонирование, n …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Klonierung — Klo|nie|rung 〈f. 20; Genetik〉 das Klonieren, das Kloniertwerden * * * Klo|nie|rung, die; , en (Biol.): 1. das Klonieren. 2. das Klonen: die K. von Tieren …   Universal-Lexikon

  • Klonierung — Klo|nie|rung …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Gateway-Klonierung — Bei der Gateway Klonierung handelt es sich um eine von der Firma Invitrogen vertriebene, im Vergleich zu herkömmlichen Klonierungsstrategien sehr effiziente Klonierungstechnik. Nach kurzer Zeit können bis zu 99 % positive Transformanten… …   Deutsch Wikipedia

  • DNA-Klonierung — DNA Klonierung,   die Genklonierung …   Universal-Lexikon

  • Gentechnik: Klonierung von Genen —   Bei der klassischen Genklonierung werden zwei DNA Moleküle unterschiedlicher Herkunft miteinander verbunden und anschließend in eine Bakterienzelle überführt. Das eine der beiden Moleküle wird als Vektor DNA bezeichnet (lateinisch »vector«:… …   Universal-Lexikon

  • Klonieren — Klonierung (oder Klonieren, engl. molecular cloning) ist in der Molekularbiologie der Überbegriff für mehrere Methoden. Das Ziel dieser Methoden ist die Herstellung und Vervielfältigung eines DNA Moleküls. Klonen bezeichnet hingegen das… …   Deutsch Wikipedia

  • Metagenom — Metagenomik (englisch metagenomics) ist ein Forschungsgebiet der Biowissenschaften, das mit modernen molekularbiologischen Methoden die Gesamtheit der Mikroorganismen eines Biotops zu erfassen versucht. Der Begriff Metagenomik stammt aus einer… …   Deutsch Wikipedia

  • Metagenomics — Metagenomik (englisch metagenomics) ist ein Forschungsgebiet der Biowissenschaften, das mit modernen molekularbiologischen Methoden die Gesamtheit der Mikroorganismen eines Biotops zu erfassen versucht. Der Begriff Metagenomik stammt aus einer… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.