Knochenfische


Knochenfische
Knochenfische, 1) Klasse der Osteichthyes; 2) als K. i.e.S. die Überordnung Teleostei.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knochenfische — Riesenzackenbarsch (Epinephelus lanceolatus) im Georgia Aquarium von Atlanta, USA Systematik Überstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Knochenfische — Knochenfische,   Osteịchthyes, Klasse der Wirbeltiere, bei der im Gegensatz zu den Knorpelfischen das Skelett teilweise oder vollständig verknöchert ist; 424 Familien mit rd. 20 000 Arten, weltweit im Süß und Meerwasser. Bei den Echten… …   Universal-Lexikon

  • Knochenfische — Knochenfische, so v.w. Grätenfische, s.u. Fische 1) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Knochenfische — (Teleostei), Abteilung der Fische (s. d., S. 606) …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Knochenfische — Knochenfische, Grätenfische (Teleostĕi), Unterklasse der Frische, mit knöchernem Skelett. Sechs Ordnungen: Stachelflosser, Pharyngognathen, Weichflosser, Edelfische, Haftkiefer und Büschelkiemer …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Knochenfische — kaulinės žuvys statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Didžiausia dabartinių žuvų klasė, kurią sudaro 2 poklasiai: stipinpelekės žuvys ir mėsingapelekės žuvys. Paplitusios gėluose vandenyse ir jūrose. Priskaičiuojama Knochenfische… …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Knochenfische im weiteren Sinne — Knochenfische Riesenzackenbarsch (Epinephelus lanceolatus) im Georgia Aquarium von Atlanta, USA Systematik …   Deutsch Wikipedia

  • Echte Knochenfische — Kreisdorn Doktorfisch (Acanthurus tennenti) Systematik Unterstamm: Wirbeltiere (Vertebrata) …   Deutsch Wikipedia

  • Systematik der Knochenfische — In der folgenden Systematik der Knochenfische (Osteichthyes) sind alle zu den Knochenfischen gehörenden Ordnungen und die wichtigsten Unterordnungen aufgeführt. Ausgestorbene Gruppen sind gekennzeichnet. Inhaltsverzeichnis 1 Klasse Fleischflosser …   Deutsch Wikipedia

  • Echte Knochenfische — Echte Knochenfische,   Teleọste|i, Überordnung der Knochenfische (Osteichthyes) mit ausgebildeten Wirbelkörpern und dachziegelartig angeordneten Schuppen; umfasst 96 % aller Fische und ist die artenreichste Gruppe aller Wirbeltiere …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.