Sie können markieren Sie interessante Textauszüge, die verfügbar sein wird durch einen spezifischen Link in Ihrem Browser.

Knochenverbindungen

Knochenverbindungen
Knochenverbindungen, feste (kontinuierliche) oder bewegliche (diskontinuierliche) Kontakte zwischen Gelenken; erstere haben durch Füllgewebe verbundene Skelettelemente und können als Bandhafte, Knorpelhafte oder Knochenhafte ausgebildet sein; letztere sind durch einen Gelenkspalt getrennte Skelettelemente und werden als Gelenke bezeichnet.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bandhaft — Eine Syndesmose (eingedeutscht von Syndesmosis, von griech. syn „zusammen“ und desmos „Band“) oder Bandhaft ist eine Form eines unechten Gelenks. Bei der Bandhaft werden zwei Knochen durch Bindegewebe zusammengehalten. Sie gehört damit zu den… …   Deutsch Wikipedia

  • Membrana interossea — Eine Syndesmose (eingedeutscht von Syndesmosis, von griech. syn „zusammen“ und desmos „Band“) oder Bandhaft ist eine Form eines unechten Gelenks. Bei der Bandhaft werden zwei Knochen durch Bindegewebe zusammengehalten. Sie gehört damit zu den… …   Deutsch Wikipedia

  • Syndesmose — Eine Syndesmose (eingedeutscht von Syndesmosis, von griech. syn „zusammen“ und desmos „Band“) oder Bandhaft ist eine Form eines unechten Gelenks. Bei der Bandhaft werden zwei Knochen durch Bindegewebe zusammengehalten. Sie gehört damit zu den… …   Deutsch Wikipedia

  • Syndesmosis — Eine Syndesmose (eingedeutscht von Syndesmosis, von griech. syn „zusammen“ und desmos „Band“) oder Bandhaft ist eine Form eines unechten Gelenks. Bei der Bandhaft werden zwei Knochen durch Bindegewebe zusammengehalten. Sie gehört damit zu den… …   Deutsch Wikipedia

  • Gelenk — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. Verschmelzen diese Knochen, spricht man von Synostose. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt… …   Deutsch Wikipedia

  • Articulatio — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt mit einem flüssigkeitsgefüllten Spalt versehenen, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Diarthrose — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt mit einem flüssigkeitsgefüllten Spalt versehenen, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Diarthrosen — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt mit einem flüssigkeitsgefüllten Spalt versehenen, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gelenkfläche — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt mit einem flüssigkeitsgefüllten Spalt versehenen, und… …   Deutsch Wikipedia

  • Gelenkhöhle — Scharniergelenk (Ellbogen) Ein Gelenk (lat. Articulatio) aus anatomischer Sicht ist eine bewegliche Verbindung von zwei oder mehreren Knochen. In der Anatomie wird zwischen echten, das heißt mit einem flüssigkeitsgefüllten Spalt versehenen, und… …   Deutsch Wikipedia