Leukocyten


Leukocyten
Leukocyten, weiße Blutkörperchen, Gruppe von amöboiden, v.a. außerhalb der Blutbahn tätigen Blutzellen der Wirbeltiere; bestehen aus Granulocyten, Monocyten und Lymphocyten; dienen der Abwehr von Krankheitserregern und der Beseitigung von Fremdkörpern, Zell- und Gewebeteilen. L. entstehen bei Säugern aus Stammzellen im Knochenmark. Beim Menschen befinden sich ca. 6000 L. in einem mm3 Blut.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Leukocyten — Leukocyten, soviel wie farblose Blutkörperchen, s. Blut, S. 80 f …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Blut [1] — Blut (Sanguis, hierzu Tafel »Blut und Blutbewegung I« bei S. 82), die Flüssigkeit, die in einem geschlossenen Röhrensystem in beständigem Kreislauf den tierischen Körper durchströmt, hierbei den einzelnen Körperteilen ihr Nährmaterial liefert,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Blutkrebs — Klassifikation nach ICD 10 C90.1 Plasmazellenleukämie C91 Lymphatische Leukämie C92 Myeloische Leukämie …   Deutsch Wikipedia

  • Günther Enderlein — (* 7. Juli 1872 in Leipzig; † 11. August 1968 in Wentorf bei Hamburg) war ein deutscher Zoologe, Entomologe (Insektenkundler) und späterer Hersteller von pharmazeutischen Produkten in der Nähe von Hamburg. Neben seiner Arbeit über Insekten wurde… …   Deutsch Wikipedia

  • Knochenmarkkrebs — Klassifikation nach ICD 10 C90.1 Plasmazellenleukämie C91 Lymphatische Leukämie C92 Myeloische Leukämie …   Deutsch Wikipedia

  • Бухнер Ганс — (Buchner) бактериолог (1850 1902); образование получил в Мюнхене и Лейпциге. Работая у Негели в Мюнхене, занялся исследованием патогенных бактерий, и в этой области ему принадлежит несколько важных открытий. Написал: Ueber die experimentelle… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Arnethsches Blutbild — Joseph Arneth (* 13. Oktober 1873 in Burgkunstadt; † 16. November 1955 in Münster) war ein deutscher Mediziner. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Literatur 4 Weblinks …   Deutsch Wikipedia

  • Eufinger — Heinrich Eufinger (* 29. Januar 1894 in Wiesbaden; † 11. März 1988 in Wilhelmshaven) war ein deutscher Gynäkologe und SS Arzt. Inhaltsverzeichnis 1 Ausbildung und Werdegang bis 1945 2 Werdegang in der sowjetischen Besatzungszone un …   Deutsch Wikipedia

  • Gen-Cluster — sind Gruppen aus zwei oder mehr Genen, die zur gleichen Genfamilie gehören, in den meisten Fällen im Genom in nächster Nähe direkt hintereinander liegen und dabei nur von unterschiedlichen Mengen nichtcodierender DNA voneinander getrennt… …   Deutsch Wikipedia

  • Genkomplex — Gen Cluster sind Gruppen aus zwei oder mehr Genen, die zur gleichen Genfamilie gehören, in den meisten Fällen im Genom in nächster Nähe direkt hintereinander liegen und dabei nur von unterschiedlichen Mengen nichtcodierender DNA voneinander… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.