Appositionsauge
Appositionsauge Komplexauge.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Appositionsauge — Facettenaugen einer Schwebfliege Als Facetten , Fassetten oder Komplexauge oder oculi compositi bezeichnet man den häufig bei Gliederfüßern vorkommenden Augentyp, bei dem ein Auge sich aus mehreren, bei bestimmten Insekten wie z. B. den Libellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Appositionsauge — Ap|po|si|ti|ons|au|ge 〈n. 28〉 Einzelauge des Facettenauges, das durch einen vielzelligen Pigmentmantel isoliert ist [<lat. apponere „hinzufügen“] * * * Appositionsauge,   eine Form des Komplexauges bei Gliederfüßern (Auge) …   Universal-Lexikon

  • Appositionsauge — Ap|po|si|ti|ons|au|ge 〈n.; Gen.: s, Pl.: n〉 Einzelauge des Facettenauges, das durch einen vielzelligen Pigmentmantel isoliert ist [Etym.: <lat. apponere »hinzufügen«] …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Appositionsauge — Ap|po|si|ti|ons|au|ge das; s, n: lichtschwaches, doch scharf abbildendes ↑Facettenauge bei Insekten (Zool.); vgl. ↑Superpositionsauge …   Das große Fremdwörterbuch

  • Facettenaugen — einer Schwebfliege Als Facetten , Fassetten oder Komplexauge oder oculi compositi bezeichnet man den häufig bei Gliederfüßern vorkommenden Augentyp, bei dem ein Auge sich aus mehreren, bei bestimmten Insekten wie z. B. den Libellen sogar aus… …   Deutsch Wikipedia

  • Komplexauge — Facettenaugen einer Schwebfliege Als Facetten , Fassetten oder Komplexauge oder oculi compositi bezeichnet man den häufig bei Gliederfüßern vorkommenden Augentyp, bei dem ein Auge sich aus mehreren, bei bestimmten Insekten wie z. B. den Libellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Komplexaugen — Facettenaugen einer Schwebfliege Als Facetten , Fassetten oder Komplexauge oder oculi compositi bezeichnet man den häufig bei Gliederfüßern vorkommenden Augentyp, bei dem ein Auge sich aus mehreren, bei bestimmten Insekten wie z. B. den Libellen… …   Deutsch Wikipedia

  • Facettenauge — Facettenaugen einer Schwebfliege Als Facetten , Fassetten oder Komplexauge oder oculi compositi bezeichnet man den häufig bei Gliederfüßern vorkommenden Augentyp, bei dem ein Auge sich aus mehreren, bei bestimmten Insekten wie z. B. den… …   Deutsch Wikipedia

  • Komplexauge — Komplexauge, Facettenauge, aus zahlreichen Einzelaugen, den ⇒ Ommatidien, bestehendes Linsenauge; ermöglicht Bildsehen; hat sich bei Insekten, Krebsen und einigen Muscheln konvergent entwickelt. Das K. kann wenige oder sehr viele Ommatidien… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Coleoptera — Käfer Zeichnung eines Hirschkäfers (Mitte) und verschiedener Körperteile anderer Käferarten. Aus C. G. Calwer’s Käferbuch. 3. Auflage. Thienemanns, Stuttgart 1876 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”