meristematische Zelle
meristematische Zelle, teilungsfähige, nicht differenzierte Pflanzenzelle. Mehrere m.Z. bilden ein Meristem.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Apikales Meristem — Der Begriff Meristem oder Bildungsgewebe bezeichnet einen Gewebetyp der Pflanzen, der aus undifferenzierten Zellen besteht, und die Stellen kennzeichnet an denen primäres Wachstum stattfinden kann. Der Term Meristem wurde erstmals von Karl… …   Deutsch Wikipedia

  • Bildungsgewebe — Der Begriff Meristem oder Bildungsgewebe bezeichnet einen Gewebetyp der Pflanzen, der aus undifferenzierten Zellen besteht, und die Stellen kennzeichnet an denen primäres Wachstum stattfinden kann. Der Term Meristem wurde erstmals von Karl… …   Deutsch Wikipedia

  • Vegetationspunkt — Der Begriff Meristem oder Bildungsgewebe bezeichnet einen Gewebetyp der Pflanzen, der aus undifferenzierten Zellen besteht, und die Stellen kennzeichnet an denen primäres Wachstum stattfinden kann. Der Term Meristem wurde erstmals von Karl… …   Deutsch Wikipedia

  • Zelldifferenzierung — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Zellendifferenzierung — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Differenzierung (Biologie) — Als Differenzierung (von lat. differe = sich unterscheiden) wird in der Entwicklungsbiologie die Entwicklung von Zellen oder Geweben von einem weniger spezialisierten in einen stärker spezialisierten Zustand bezeichnet. Die Differenzierung ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Maisbeulenbrand — (Ustilago maydis) Systematik Klasse: Ustilaginomycetes Unterklasse: Ustilaginomyc …   Deutsch Wikipedia

  • Maisbrand — Maisbeulenbrand Maisbeulenbrand (Ustilago maydis) Systematik Klasse: Ustilaginomycetes U …   Deutsch Wikipedia

  • Ustilago maydis — Maisbeulenbrand Maisbeulenbrand (Ustilago maydis) Systematik Klasse: Ustilaginomycetes …   Deutsch Wikipedia

  • Herzwurzel — Teilweise durch Bodenabtrag freigelegter Wurzelstock eines Baumes im Speyerer Auwald Die Wurzel (von althochdeutsch wurzala „das Gewundene“) ist neben Sprossachse und Blatt eines der drei Grundorgane der Kormophyten, zu denen die …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”