Minen


Minen
Minen, durch fressend-bohrende Bewegung verschiedener Insekten, v.a. von deren Larven, in pflanzlichem Substrat entstandene, meist kleinere Fraßgänge. Die M. verursachenden Insekten, die Minierer, gehören verschiedenen Ordnungen an (zu finden v.a. bei Käfern, Hautflüglern, Schmetterlingen und Zweiflüglern). Besonders auffallend sind die Blattminierer (z.B. Gracilaria syringella, Fliedermotte); ferner gibt es Stengelminierer (z.B. Melanagromyza simplex, Spargelminierfliege); Frucht- und Samenminierer (z.B. Laspeyresia pomonella, Apfelwickler); Minierer in Bast und Holz (z.B. Scolytidae, Borkenkäfer).

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Minen — Minen,   Nomi|en, in lebenden Pflanzen durch Insekten, meist deren Larven, ausgefressene Hohlräume. Je nach Pflanzenteil: Blatt , Blüten , Frucht , Stängelminen; Formen der Minen: Blasen , Falten , Gang , Platz , Spiral , Strahlenminen; Erzeuger… …   Universal-Lexikon

  • Minen — Minen, s. Bleistifte …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • minen — (A.) [ ﻦﻨﻡ ] minnetler …   Osmanli Türkçesİ sözlüğü

  • MİNEN — (Minnet. C.) Minnetler …   Yeni Lügat Türkçe Sözlük

  • Minen Teye — Minen Teye : c’est ainsi que se nomme le groupe.Surnommé la génération consciente, Minen Teye fait partie de ceux pour qui l exode rurale a entrainé des mutations au sein de leur statut social. Étudiants et rappeurs issus de la troisième… …   Wikipédia en Français

  • Minen-Gang, der — Der Minen Gang, des es, plur. die gänge, in der Geschützkunst, der unterirdische Gang, welcher zu einer Mine führet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Minen-Kammer, die — Die Minen Kammer, plur. die n, eben daselbst, der unterirdische hohle Raum, welcher mit Pulver angefüllet, und auch nur die Mine schlechthin genannt wird …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Minen legen — verminen …   Universal-Lexikon

  • Otavi Minen- und Eisenbahn-Gesellschaft — Tenderlokomotive der OMEG nahe Tsumeb etwa 1931 Gleisanlagen auf einem Industriegelände in Tsumeb e …   Deutsch Wikipedia

  • Menschen gegen Minen — ist eine Organisation, die unter anderem vom Ärzte Gitarristen Farin Urlaub unterstützt wird. Gegründet wurde die Stiftung am 16. Januar 1996 in Deutschland. Ziel der Vereinsgründung war die Schaffung einer Organisation für humanitäres… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.