natürliche Killerzellen (NK-Zellen)


natürliche Killerzellen (NK-Zellen)
natürliche Killerzellen (NK-Zellen), an zellulär vermittelten unspezifischen Abwehrvorgängen beteiligte Gruppe von Lymphocyten. Ähnlich wie die cytotoxischen T-Zellen töten sie Tumorzellen, virusinfizierte Zellen, manche Bakterien und mit Antikörpern besetzte Zellen ab; sie besitzen jedoch keinen T-Zellrezeptor.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • natürliche Killerzellen — natürliche Kịllerzellen,   große granulierte Lymphozyten mit der Fähigkeit, bestimmte Zielzellen zu töten. Sie besitzen keine Antigenrezeptoren wie die B oder T Lymphozyten und kein immunologisches Gedächtnis (Gedächtniszellen). Neben anderen… …   Universal-Lexikon

  • Natürliche Killerzellen — NK Zellen (natürliche Killerzellen) gehören zu den Lymphozyten (Untergruppe der weißen Blutzellen oder Leukozyten). Sie sind in der Lage abnormale Zellen, wie Tumorzellen und virusinfizierte Zellen, zu erkennen und abzutöten. NK Zellen besitzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Natürliche Killerzelle — NK Zellen (natürliche Killerzellen) gehören zu den Lymphozyten (Untergruppe der weißen Blutzellen oder Leukozyten). Sie sind in der Lage abnormale Zellen, wie Tumorzellen und virusinfizierte Zellen, zu erkennen und abzutöten. NK Zellen besitzen… …   Deutsch Wikipedia

  • Natürliche Killer-Zelle — Als Killerzellen werden Zellen des Immunsystems bezeichnet, die veränderte Körperzellen – von Krankheitserregern befallene Zellen oder Krebszellen – erkennen und deren Tod herbeiführen. Dabei handelt es sich entweder um cytotoxische T Zellen oder …   Deutsch Wikipedia

  • Killerzellen — Als Killerzellen werden Zellen des Immunsystems bezeichnet, die veränderte Körperzellen – von Krankheitserregern befallene Zellen oder Krebszellen – erkennen und deren Tod herbeiführen. Dabei handelt es sich entweder um cytotoxische T Zellen oder …   Deutsch Wikipedia

  • CTL-Zellen — REM Aufnahme eines Lymphozyten T Lymphozyten oder kurz T Zellen (T für Thymus abhängig) sind eine für die Immunabwehr wichtige Gruppe von Blutzellen. Sie gehören zu den weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und sind neben den B Lymphozyten an der… …   Deutsch Wikipedia

  • T-Zellen — REM Aufnahme eines Lymphozyten T Lymphozyten oder kurz T Zellen (T für Thymus abhängig) sind eine für die Immunabwehr wichtige Gruppe von Blutzellen. Sie gehören zu den weißen Blutkörperchen (Leukozyten) und sind neben den B Lymphozyten an der… …   Deutsch Wikipedia

  • NK-Zellen — (natürliche Killerzellen) gehören zu den Lymphozyten (Untergruppe der weißen Blutzellen oder Leukozyten). Sie sind in der Lage abnormale Zellen, wie Tumorzellen und virusinfizierte Zellen, zu erkennen und abzutöten. NK Zellen besitzen keine… …   Deutsch Wikipedia

  • NK-Zellen — ⇒ natürliche Killerzellen …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Abwehrkräfte — Als Immunsystem (vom lateinischen immunis eigentlich „steuerfrei“, im übertragenen Sinne unberührt, frei, rein) wird das biologische Abwehrsystem höherer Lebewesen bezeichnet, das Gewebeschädigungen durch Krankheitserreger verhindert. Es entfernt …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.