Nauplius


Nauplius
Nauplius, planktische Larve vieler Krebse mit einem medianen Punktauge (Naupliusauge); zusammengesetzt aus drei Segmenten und deren Extremitäten, den 1. und 2. Antennen und den Mandibeln, die Spaltfußcharakter haben. An den 2. Antennen befinden sich häufig Kauladen. Das Adultstadium wird unter allmählicher Segmentzunahme über Häutungen und weitere Larvenstadien erreicht.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • nauplius — [ noplijys ] n. m. • 1882; mot lat., nom de crustacé; cf. gr. nauplios, nom de poisson ♦ Zool. Premier stade larvaire de certains crustacés, caractérisé par trois paires d appendices et un œil cyclopéen. ⇒ larve. ● nauplius nom masculin (latin… …   Encyclopédie Universelle

  • Nauplius — eines Ruderfußkrebses Als Nauplius oder Naupliuslarve wird die Primärlarve (Eilarve) der Krebstiere bezeichnet. Diese typische Larve ist ein Merkmal, welches die Zusammenstellung aller Krebse in eine Gruppe (Taxon) rechtfertigt, da sie bei allen… …   Deutsch Wikipedia

  • nauplius — NAÚPLIUS s.m. Prima formă larvară a crustaceelor, care are un ochi şi trei perechi de apendice. [pr.: na u pli us] – Din fr. nauplius. Trimis de cornel, 04.06.2004. Sursa: DEX 98  naúplius s. m. (sil. na u pli us) Trimis de siveco, 10.08.2004.… …   Dicționar Român

  • NAUPLIUS — fil. Neptuni, et Amymones filiae Danai Argivorum regis. Item Rex Euboeae, pater Palamedis, qui cum fillium Ulyssis operâ, iniquô iudiciô circum ventum, et ab exercitu lapidibus obrutum audisset, necis eius ulciseendae avidus, per totam graeciam… …   Hofmann J. Lexicon universale

  • Nauplius — Nau pli*us, n.; pl. {Nauplii}. [L., a kind of shellfish, fr. Gr. nay^s ship + ? to sail.] (Zo[ o]l.) A crustacean larva having three pairs of locomotive organs (corresponding to the antennules, antenn[ae], and mandibles), a median eye, and little …   The Collaborative International Dictionary of English

  • Nauplĭus — Nauplĭus, die Jugendform vieler Krebse, in der sie das Ei verlassen, früher für eine eigne Gattung angesehen und als solche benannt. Der N. ist ein mikroskopisch kleines Krebstierchen mit länglichem Leib und sechs Beinen, von denen die vier… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nauplius — Nauplĭus, die erste Larve der meisten Krustentiere, sehr klein, von eirunder Gestalt, mit einem dreiteiligen Stirnauge und drei Paar Gliedmaßen, wovon das erste einfach ist und als Tastorgan dient, die beiden folgenden aber zweiästig sind und die …   Kleines Konversations-Lexikon

  • nauplius — [nô′plē əs] n. pl. nauplii [nô′plēī΄] [L, kind of shellfish < Gr nauplios, kind of shellfish said to sail in its shell as in a ship < naus, ship (see NAVY) + pleiein, to sail] the first larval stage in the development of certain crustaceans …   English World dictionary

  • Nauplius — Nauplia, Nauplius or Nauplios  /ˈnɔːp …   Wikipedia

  • nauplius — Characteristic crustacean larval stage bearing median simple (naupliar) eye and 3 pairs of setose, functional appendages destined to become the antennules, antennae and mandibles [Brusca and Brusca, 2002]. Early larval stage having only… …   Crustacea glossary


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.