Achselknospen
Achselknospen Achselsprosse.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Knospe — Knospe, bei den Tieren ein Teil des Körpers, woraus ein neues Individuum hervorgeht und mit dem elterlichen Tier in Zusammenhang bleibt, oder sich von ihm loslöst (s. Fortpflanzung, S. 794). Im Gegensatz zum Ei besteht die K. aus vielen Zellen,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Rosenkohl — Sprossenkohl (österr.); Kohlsprossen (österr.) * * * Ro|sen|kohl [ ro:zn̩ko:l], der; [e]s: Kohl einer Sorte mit hohem Stängel, um den Blätter in Form kleiner kugeliger Röschen angeordnet sind, die als Gemüse gegessen werden: als Gemüsebeilage gab …   Universal-Lexikon

  • Knospe — Baumknospe (Bergahorn) Rosenknospe kurz nach der Öffnung …   Deutsch Wikipedia

  • Knospenschuppe — Baumknospe (Bergahorn) Rosenknospe kurz nach der Öffnung In der Botanik ist Knospe (Auge, Gemma) der jugendliche Zustand eines Sprosses, in welchem die …   Deutsch Wikipedia

  • Terminalknospe — Baumknospe (Bergahorn) Rosenknospe kurz nach der Öffnung In der Botanik ist Knospe (Auge, Gemma) der jugendliche Zustand eines Sprosses, in welchem die …   Deutsch Wikipedia

  • Sproß — (Kaulom), neben der Wurzel ein Grundorgan der Gefäßpflanzen, das aus der Stammknospe des Embryos hervorgeht, mit einem an der Spitze gelegenen Bildungsgewebe (Sproßscheitel, Vegetationspunkt, s. d.) fortwächst, in regelmäßiger Anordnung (s.… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Stachel — (Aculëus), bei Pflanzen im weitern Sinne jede mit einer starren, stechenden Spitze versehene Bildung. Stacheln treten bald nur als Anhangsteile fertig angelegter Organe an Blättern oder Stengeln auf (Haut oder Trichomstacheln), oder sie entstehen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Alfaroa guanacastensis — Systematik Rosiden Eurosiden I Ordnung: Buchenartige (Fagales) Familie: Walnussgewächse (Juglandaceae) …   Deutsch Wikipedia

  • Blatt (Pflanze) — Das Blatt ist neben der Sprossachse und der Wurzel eines der drei Grundorgane der höheren Pflanzen und wird als Organtyp Phyllom genannt. Blätter sind seitliche Auswüchse an den Knoten (Nodi) der Sprossachse. Die ursprünglichen Funktionen der… …   Deutsch Wikipedia

  • Blattachsel — (engl. Axil) Blattachsel ist ein Begriff aus der Botanik. Der Begriff bezeichnet bei Samenpflanzen den Winkel bzw. Bereich, an dem Blattoberseite (bzw. Blattstieloberseite) und Sprossachse ineinander übergehen. Aus hier entstehenden Knospen… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”