Neutralfette


Neutralfette
Neutralfette Triacylglycerine.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Neutralfette — Neutralfette,   die natürlichen, aus Glyceriden bestehenden Teile eines Fettes; ihre Menge errechnet sich aus dem Gesamtfett abzüglich der freien Fettsäuren …   Universal-Lexikon

  • Neutralfette — Verschiedene Fett Produkte im Supermarkt Allgemeine chemische Struktur von Fett Fette und fette Öle (Neutralfette) sind Ester des dreiwertigen Alkohol …   Deutsch Wikipedia

  • Neutralfette — Neu|tra̱l|fette: zusammenfassende Bez. für natürliche, aus Triglyceridgemischen bestehende Fette, die chemisch neutral reagieren …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Fettstoffwechsel — Fẹtt|stoff|wech|sel 〈[ ks ] m. 5; unz.〉 Aufnahme, Verwertung u. Ausscheidung der mit der Nahrung aufgenommenen Fette * * * Fettstoffwechsel,   Physiologie: Vorgänge zum Ab und Aufbau von Fetten oder fettartigen Substanzen im Organismus. Diese… …   Universal-Lexikon

  • Leichenlipid — Als Adipocire zusammengesetzt aus dem lat. Wortstamm adipo ( Fett ) und dem franz. cire ( Wachs ) bzw. Leichenlipid wird die Veränderung vor allem des Unterhautfettgewebes bezeichnet, die 4 bis 6 Wochen nach Eintritt des Todes bei Leichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Leichenwachs — Als Adipocire zusammengesetzt aus dem lat. Wortstamm adipo ( Fett ) und dem franz. cire ( Wachs ) bzw. Leichenlipid wird die Veränderung vor allem des Unterhautfettgewebes bezeichnet, die 4 bis 6 Wochen nach Eintritt des Todes bei Leichen… …   Deutsch Wikipedia

  • Mykobakterien — Mycobacterium Mycobacterium tuberculosis (Ziehl Neelsen Färbung) Systematik Domäne: Bakterien (Bacteria) …   Deutsch Wikipedia

  • Triglyceride — Allgemeine Struktur von Triacylglycerinen. Die Reste R stehen für die Kohlenwasserstoffketten meist verschiedener Fettsäuren. Triglyceride, Triglyzeride, auch Glycerol Triester, seltener veraltet Neutralfette, sind dreifache Ester des… …   Deutsch Wikipedia

  • Acylglycerine — (früher als Glyzeride, Glyceride oder Neutralfette bezeichnet) sind organische chemische Verbindungen des dreiwertigen Alkohols Glycerin und maximal drei organischen oder anorganischen Säuren, die durch eine Esterbindung miteinander verknüpft… …   Deutsch Wikipedia

  • Adipocire — Als Adipocire (lateinisch adeps, adipis Fett und französisch cire Wachs) oder Leichenlipid wird ein Stoffgemisch bezeichnet, das 4 bis 6 Wochen nach Eintritt des Todes bei Leichen auftreten kann, die in nasser oder sehr feuchter Umgebung liegen.… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.