Ovar
Ovar, Organ, in dem f Gameten gebildet werden; bei Angiospermen auch als Fruchtknoten, bei Metazoen als Eierstock bezeichnet.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ovar — Bandera …   Wikipedia Español

  • Ovar — Géolocalisation sur la carte : Portugal …   Wikipédia en Français

  • ovar — OVÁR, ovare, s.n. 1. Fiecare dintre cele două glande de reproducere ale femelei, care conţine celulele germinative şi ovulele. 2. (bot.) Partea inferioară a pistilului, formată din carpele, care conţine ovulele şi care, după fecundaţie, se… …   Dicționar Român

  • Ovar — ist: ein Synonym für den Eierstock bei Pflanzen der Fruchtknoten eine Stadt in Portugal, siehe Ovar (Portugal) die ungarische Stadt Óvár (Altenburg), oft auch Magyar Óvár (Ungarisch Altenburg), die seit 1939 mit der Stadt Moson (Wieselburg) zu… …   Deutsch Wikipedia

  • Ovar — 〈[ va:r] n.; s, ri|en; Med.〉 = Ovarium * * * Ovar, das; s, e (Biol., Med.): ↑ Ovarium (1). * * * Ovar …   Universal-Lexikon

  • Ovar — Ovar, 1) ungarischer Name für Ungarisch Altenburg; 2) Stadt im Civilgouvernement Aveiro der portugiesischen Provinz Beira, am gleichnamigen Fluß u. unweit der Küste des Atlantischen Meeres; Handel u. Fischerei; 8000 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Ovār — Ovār, Stadt im portug. Distrikt Aveiro (Provinz Beira), nördlich am Strandsee von Aveiro und an der Eisenbahn Lissabon Porto, mit Fischerei, Handel und (1900) 10,582 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ovar — Ovār, Stadt in der portug. Prov. Beira, am Nordrande des Strandsees von Aveiro, (1900) 10.582 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • ovăr — ÓVĂR s.n. Stil de înot rapid pe o parte, care se execută cu sau fără scoaterea braţului deasupra apei. [< engl. over]. Trimis de LauraGellner, 02.07.2005. Sursa: DN …   Dicționar Român

  • Ovar — das; s, Plur. e u. ien [...i̯ən]: Kurzform von ↑Ovarium (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”