Pankreozymin
Pankreozymin, Cholecystokinin (CCK), zu den gastrointestinalen Hormonen gehörendes Peptidhormon aus 33 Aminosäuren; wird im Zwölffingerdarm produziert und ausgeschüttet, sobald Fett und Proteine in den Zwölffingerdarm gelangen. Es stimuliert die Enzymausschüttung des Pankreas. Die Aktivierung der Gallenblasenfunktion hat man früher dem Cholecystokinin zugeschrieben, bis sich dieses als mit dem P. identisch erwies.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Pankreozymin — Pan|k|re|o|zy|min [↑ Pankreas, ↑ Enzym u. ↑ in (3)], das; s, e: svw. ↑ Cholecystokinin. * * * Pankreozymin   [Kurzbildung aus Pankreas und Enzym] das, s/ e …   Universal-Lexikon

  • Pankreozymin — Cholecystokinin Größe 58 aa; 33 aa; 22 aa; 8 aa Precursor Procholecystokinin, 95 aa Bezeichner …   Deutsch Wikipedia

  • Pankreozymin — Pan|kreo|zymi̱n [Kurzbildung zu ↑Pankreas u. ↑Enzym] s; s, e: Gewebshormon aus der Zwölffingerdarmschleimhaut, das die Sekretion von Bauchspeichel und Bauchspeichelenzymen aktiviert …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Pankreozymin — Pan|kre|o|zy|min das; s, e Kurzbildung aus ↑Pankreas, ↑Enzym u. ↑...in> Gewebshormon aus der Schleimhaut des Zwölffingerdarms, das die Sekretion von Bauchspeichel u. Bauchspeichelenzymen steigert (Med.) …   Das große Fremdwörterbuch

  • Sekretin-Pankreozymin-Test — Mit dem Sekretin Pankreozymin Test wird in der Medizin untersucht, wie gut die Bauchspeicheldrüse (Pankreas) ihre Verdauungssäfte produzieren und in den Darm abgeben kann. Er stellt das zuverlässigste Verfahren zur Diagnose einer eingeschränkten… …   Deutsch Wikipedia

  • Akute Pankreatitis — Klassifikation nach ICD 10 K85. Akute Pankreatitis K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.1 Sonstig …   Deutsch Wikipedia

  • Akute pankreatitis — Klassifikation nach ICD 10 K85. Akute Pankreatitis K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.1 Sonstig …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchspeicheldrüse — Die Bauchspeicheldrüse – in der medizinischen Fachsprache das Pankreas (griech.: pánkreas, pán für „alles“, kréas für „Fleisch“) – ist ein quer im Oberbauch liegendes Drüsenorgan der Wirbeltiere. Die von ihr gebildeten Verdauungsenzyme werden… …   Deutsch Wikipedia

  • Bauchspeicheldrüsenentzündung — Klassifikation nach ICD 10 K85. Akute Pankreatitis K86.0 Alkoholinduzierte chronische Pankreatitis K86.1 Sonstig …   Deutsch Wikipedia

  • Drüsenhormon — Epinephrin (Adrenalin), ein Hormon aus der Gruppe der Katecholamine Ein Hormon (griech. ὁρμάω hormáō „antreiben“) ist ein biochemischer Botenstoff …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”