Protonenpumpe


Protonenpumpe
Protonenpumpe Ionenpumpen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Protonenpumpe — Als Protonenpumpe werden in der Biochemie und Physiologie allgemein Transmembranproteine bezeichnet, die Protonen über eine biologische Membran, gegen einen elektrochemischen Gradienten, transportieren. Es handelt sich um eine große und… …   Deutsch Wikipedia

  • Entkoppler — Ein Protonengradient ist ein Maß für die Steilheit eines Protonen Konzentrationsgefälles. Er gibt die Änderung der Protonen Konzentration, genauer der Konzentration an hydratisierten H+ Ionen (H3O+ oder Oxonium), bezogen auf eine Strecke an. Da… …   Deutsch Wikipedia

  • PH-Gradient — Ein Protonengradient ist ein Maß für die Steilheit eines Protonen Konzentrationsgefälles. Er gibt die Änderung der Protonen Konzentration, genauer der Konzentration an hydratisierten H+ Ionen (H3O+ oder Oxonium), bezogen auf eine Strecke an. Da… …   Deutsch Wikipedia

  • Ph-Gradient — Ein Protonengradient ist ein Maß für die Steilheit eines Protonen Konzentrationsgefälles. Er gibt die Änderung der Protonen Konzentration, genauer der Konzentration an hydratisierten H+ Ionen (H3O+ oder Oxonium), bezogen auf eine Strecke an. Da… …   Deutsch Wikipedia

  • ATP-Synthese — ATP Synthase Oberflächendarstellung nach …   Deutsch Wikipedia

  • ATP-Synthetase — ATP Synthase Oberflächendarstellung nach …   Deutsch Wikipedia

  • Komplex V — ATP Synthase Oberflächendarstellung nach …   Deutsch Wikipedia

  • ATP-Synthase — Bezeichner Gen Name(n) Fo, F1 …   Deutsch Wikipedia

  • Drug targeting — oder Tagerted Drug Delivery ist die zielgerichtete und selektive Anreicherung oder Freisetzung eines Arzneistoffs am gewünschten Wirkort nach einer systemischen Verabreichung eines Medikaments. Auf diese Weise sollen die Effektivität der Wirkung… …   Deutsch Wikipedia

  • Magenschoner — Protonenpumpenhemmer, auch Protonenpumpen Inhibitoren (PPI), im medizinischen Jargon auch als „Magenschutz“ bezeichnet, sind Arzneistoffe, die die Bildung von Magensäure über die Hemmung der H+/K+ ATPase – einer sogenannten Protonenpumpe – in den …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.