Samenleiter (Vas deferens)


Samenleiter (Vas deferens)
Samenleiter (Vas deferens), paariger Gang, der die Spermien von den Hoden ausleitet. Bei primitiven Fischen und Amphibien dient der Wolffsche Gang noch als Harn- und S. Die Knochenfische leiten über einen sekundären S. aus. Bei den Amnioten ist der Wolffsche Gang zum S., sind Reste des Mesonephros (Urniere) zum Nebenhoden geworden.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vas deferens — Vas deferens,   der Samenleiter …   Universal-Lexikon

  • Vas deferens — Der Samenleiter (lat. Ductus deferens, Vas efferens) verbindet bei männlichen Säugetieren, Vögeln und Reptilien den Nebenhoden mit der Harnröhre und dient der Weiterleitung der Spermien. Der Samenleiter durchzieht, vom Nebenhoden kommend,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kongenitale bilaterale Aplasie des Vas deferens — Eine CBAVD (engl. Congenital bilateral aplasia of vas deferens für Angeborenes beidseitiges Fehlen des Samenleiters ; kurz auch CAVD für Congenital aplasia of vas deferens) kann isoliert oder als eine milde Form der Mukoviszidose auftreten. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Samenleiter — (Vas deferens), der Kanal zur Fortleitung des Samens aus dem Hoden nach außen oder zu der Rute; er ist wie der Hode selbst zumeist paarig vorhanden. Bei den Wirbeltieren entsteht er aus einem der beiden Zweige des Urnierenganges, beginnt am Ende… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Samenleiter — Sa|men|lei|ter 〈m. 3; Anat.〉 Gang zw. Hoden u. Harnröhre zur Weiterleitung des Samens: Vas deferens; Sy Samengang * * * Sa|men|lei|ter, der (Med.): ↑ Kanal (3), in dem die Samenflüssigkeit in die Harnröhre geleitet wird. * * * I …   Universal-Lexikon

  • Samenleiter — Lage des Samenleiters Der Samenleiter (lat. Ductus deferens, Vas deferens) verbindet bei männlichen Säugetieren, Vögeln und Reptilien den Nebenhoden mit der Harnröhre und dient der Weiterleitung der Spermien. Der Samenleiter durchzieht, vom… …   Deutsch Wikipedia

  • Ductus deferens — Der Samenleiter (lat. Ductus deferens, Vas efferens) verbindet bei männlichen Säugetieren, Vögeln und Reptilien den Nebenhoden mit der Harnröhre und dient der Weiterleitung der Spermien. Der Samenleiter durchzieht, vom Nebenhoden kommend,… …   Deutsch Wikipedia

  • Kornschnecken — Westliche Haferkornschnecke (Chondrina avenacea) Systematik Unterklasse: Orthogastropoda Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Scheibenschnecken — Scheibenschnecke (Pleurodiscus balmei (Potiez Michaud, 1838), Insel Rhodos, Griechenland Systematik Überordnung: Heterobranc …   Deutsch Wikipedia

  • Anadenidae — Systematik Unterklasse: Orthogastropoda Überordnung: Heterobranchia Ordnung: Lungenschnecken (Pulmonata) Unterordnung …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.