Saponine


Saponine
Saponine, von Steroiden (Steroids.) oder anderen Triterpenoiden (Triterpenoids.) abgeleitete, die Oberflächenspannung herabsetzende und daher beim Schütteln in wässriger Lösung schäumende sekundäre Pflanzenstoffe. S. sind als Abwehrstoffe, z.B. gegen Pilzinfektionen, häufig giftig. Sie finden sich z.B. in den Früchten von Nachtschattengewächsen (Tomate, Kartoffel), aber auch in Vertretern vieler anderer Pflanzenfamilien (z.B. im zu den Nelkengewächsen gehörenden Seifenkraut Saponaria und vielen Primelgewächsen).

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • saponine — [ sapɔnin ] n. f. • 1831; de sapon(aire) et ine ♦ Glucoside extrait de certains végétaux (saponaire, bois de Panama) et dont la solution aqueuse mousse par simple agitation. ● saponine nom féminin Nom générique d hétérosides très répandus dans le …   Encyclopédie Universelle

  • Saponine —   [zu lateinisch sapo, saponis »Seife«], Singular Saponin das, s, Pflanzenglykoside (Glykoside), die Steroide oder Triterpene als Aglykon enthalten und in Wasser seifenartige kolloidale Lösungen bilden. Saponine haben hämolytische und… …   Universal-Lexikon

  • Saponīne — Saponīne, im Pflanzenreich weitverbreitete Kolloidsubstanzen, finden sich z. B. in der Wurzel des Seifenkrauts (Saponaria officinalis, Saponin), von Gypsophila Struthium (14,5 Proz.) und Polygala Senega (Senegin), in den Samen der Kornrade… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Saponine — Saponine. – Zur Herstellung werden die Pflanzenteile mit Wasser ausgezogen, die Auszüge mit Formaldehyd gekocht, filtriert (Eiweiß und Farbstoffe bleiben zurück) und die Flüssigkeit eingedampft. Roßkastanien werden entfettet, mit starkem… …   Lexikon der gesamten Technik

  • Saponine — Digitonin – das giftige Steroidsaponin aus dem Fingerhut Digitalis purpurea …   Deutsch Wikipedia

  • Saponine — Formule chimique de la solanine, une saponine rencontrée chez les Solanaceae. Une saponine est un hétéroside complexe, appartenant aux terpènes cycliques (nom générique donné aux hydrocarbures saturés cycliques ou acycliques ayant pour motif de… …   Wikipédia en Français

  • saponine — (sa po ni n ) s. f. Terme de chimie. Principe immédiat extrait de la racine de la saponaire.    On la nomme aussi struthine …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • Saponine conservatrice — Saponine conservatrice, Geheimmittel zum Reinigen von Flecken u. zum Waschen u. Reinigen der Lederhandschuhe, besteht in einer Auflösung von gleichen Theilen gewöhnlicher u. venetianischer Seife in Weingeist, filtrirt, mit etwas Wasser versetzt u …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sapogenine — Digitonin – das giftige Steroidsaponin aus dem Fingerhut Digitalis purpurea …   Deutsch Wikipedia

  • Saponin — Digitonin – das giftige Steroidsaponin aus dem Fingerhut Digitalis purpurea …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.