Saprophyten


Saprophyten
Saprophyten, Fäulnisbewohner, heterotroph lebende Bakterien und Pilze, die ihre Nahrung aus toten, bereits in Zersetzung befindlichen Substraten (Ausscheidungen lebender, Überreste abgestorbener Tiere und Pflanzen) aufnehmen und enzymatisch stufenweise bis zu den anorganischen Ausgangsstoffen abbauen. S. sind im Stoffhaushalt der Erde von großer Bedeutung, da sie abgestorbenes organisches Material remineralisieren und die »biologische Selbstreinigung« verschmutzten Wassers besorgen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Saprophyten —   [zu griechisch phytón »Pflanze«], Singular Saprophyt der, en, pflanzliche Saprobionten, die auf Moder (Moderpflanzen) oder Humus (Humuspflanzen) von den Zersetzungsprodukten abgestorbener Lebewesen und Teilen von diesen (z. B. abgefallene… …   Universal-Lexikon

  • Saprophyten — (griech., Verwesungs , Fäulnispflanzen), von verwesenden organischen Stoffen lebende Gewächse; gehören teils zu den Blütenpflanzen (s. Humuspflanzen), teils zu den Pilzen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Saprophyten — Saprophȳten (vom grch. saprós, d.i. faul), chlorophyllose Pflanzen, welche sich von toten organischen Stoffen ernähren, bes. Bakterien und Pilze, unter den höhern Pflanzen die Humusbewohner, z.B. manche Orchideen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Saprophyten — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Saprophyten — saprofitai statusas T sritis ekologija ir aplinkotyra apibrėžtis Organizmai (grybai, bakterijos, kai kurie dumbliai), mintantys negyvų organizmų tirpiomis organinėmis liekanomis. atitikmenys: angl. saprophytes vok. Saprophyten, m rus. сапрофиты …   Ekologijos terminų aiškinamasis žodynas

  • Saprophyten Pilze — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Eipilze — Achlya sp. (Saprolegniales) auf einem Hanfsamen Systematik Klassifikation: Lebewesen Domäne …   Deutsch Wikipedia

  • Mesosaprobier — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Oligosaprobier — Dieser Artikel wurde aufgrund von formalen und/oder inhaltlichen Mängeln in der Qualitätssicherung Biologie zur Verbesserung eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Biologie Artikel auf ein akzeptables Niveau zu bringen. Bitte hilf mit,… …   Deutsch Wikipedia

  • Oomyceten — Eipilze Achlya sp. (Saprolegniales) auf einem Hanfsamen Systematik Klassifikation: Lebewesen …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.