Bakterienphotosynthese
Bakterienphotosynthese, Photosynthese photoautotropher Prokaryoten. Während die Photosyntheseabläufe der Cyanobakterien denjenigen der eukaryotischen grünen Pflanzen entsprechen, zeigen die photoautotrophen Eubakterien (Rhodospirillaceae, Purpurbakterien; Chromatiaceae, purpurne Schwefelbakterien; Chloroflexaceae, schwefelfreie grüne Bakterien; Chlorobiaceae, grüne Schwefelbakterien) einige Besonderheiten. Photosynthesepigmente sind die Bakteriochlorophylle. Es gibt nur ein Photosystem, daher wird weder Wasser gespalten noch Sauerstoff produziert. Als H-Donatoren fungieren anorganische Stoffe, z.B. Schwefelverbindungen (Photolithotrophie, bei Chromatiaceae und Chlorobiaceae) oder organische Substanzen, z.B. Äpfel- oder Bernsteinsäure (Photoorganotrophie, bei Chloroflexaceae und Rhodospirillaceae). In den meisten Fällen wird CO2 im Calvinzyklus fixiert.
    Eine besondere Form der B. liegt bei dem zu den Archaebakterien gehörenden Halobacterium vor. Dieses absorbiert mit Hilfe des Photosynthesepigments Bacteriorhodopsin, das in der Zellmembran rote Bereiche bildet. Bei Lichtanregung ändert das Bacteriorhodopsin seine Konformation, gibt ein Proton nach außen ab und nimmt ein Proton aus dem Cytoplasma auf. Der daraus folgende Protonengradient
führt zur ATP-Bildung. Elektronentransportkette und NADPH-Bildung fehlen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Archaebacteria — Archaebacteria, Archaebakterien, einem eigenen Überreich Archaea (Archaeen) zugeordnete Organismengruppe mit bisher 100 bis 200 beschriebenen Arten. Die A. wurden nach ihrer Entdeckung zunächst vielfach mit den Bakterien zum Überreich der… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Eubacteria — Eubacteria, Eubakterien, ca. 1600 überwiegend heterotrophe Arten umfassende Abteilung der ⇒ Bakterien.     Morphologisch lassen sich kugelförmige Kokken, Stäbchen (sporenbildende Formen heißen Bazillen), gekrümmte Stäbchen (Vibrionen),… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Ionenpumpen — Ionenpumpen, aktive, energieverbrauchende, gegen elektrische Gradienten und Konzentrationsgradienten verlaufende Ionentransportmechanismen, bei denen Transportproteine (Carrier) Ionen (z.B. H+, Na+, K+, Ca2+) durch die Plasmamembran ins… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Photosynthese — Photosynthese, nur in grünen Pflanzen und einigen Bakterienfamilien (⇒ Bakterienphotosynthese) stattfindende biologische Prozesse, durch die elektromagnetische Energie in chemische Energie umgewandelt wird (Lichtreaktionen) und aus anorganischen… …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”