Bakteriochlorophylle
Bakteriochlorophylle, in mehreren Formen (a, b, c, d, e) bekannte, vom Chlorophyll ableitbare Photosynthesepigmente der photoautotrophen Bakterien (Rhodospirillaceae, schwefelfreie Purpurbakterien; Chloroflexaceae, schwefelfreie grüne Bakterien; Chromatiaceae, purpurne Schwefelbakterien; Chlorobiaceae, grüne Schwefelbakterien). Die B. absorbieren bis in den Infrarotbereich; das Absorptionsmaximum von B. a liegt zwischen 850 und 900 nm. B. sind in der Plasmamembran oder in abgeschnürten Membranen (Thylakoide) im Plasma lokalisiert.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bakteriochlorophylle — Bakteriochlorophỵlle,   Bakteri|enchlorophylle, die das Licht absorbierenden Pigmente der Purpurbakterien und grünen Schwefelbakterien. Die Bakteriochlorophylle, die chemisch nach Bakteriochlorophyll a, b, c und d unterschieden werden, sind… …   Universal-Lexikon

  • Chlorophyll — Blattgrün; Pflanzenfarbstoff * * * Chlo|ro|phỵll 〈[ klo ] n. 11; unz.〉 dem Einfangen der Lichtenergie dienender grüner Pflanzenfarbstoff; Sy Blattgrün [<grch. chloros „hellgrün“ + phyllon „Blatt“] * * * Chlo|ro|phỵll [↑ Chloro (2) u. ↑… …   Universal-Lexikon

  • Bacteriochlorophyll — Blätter einer Magnolie. Das Chlorophyll (von griechisch χλωρός, chlōrós – hellgrün, frisch und φύλλον, phýllon – Blatt) oder Blattgrün bezeichnet eine Klasse natürlicher Farbstoffe, die von Organismen gebildet werden, die Photosynthese betreiben …   Deutsch Wikipedia

  • Bakteriochlorophyll — Blätter einer Magnolie. Das Chlorophyll (von griechisch χλωρός, chlōrós – hellgrün, frisch und φύλλον, phýllon – Blatt) oder Blattgrün bezeichnet eine Klasse natürlicher Farbstoffe, die von Organismen gebildet werden, die Photosynthese betreiben …   Deutsch Wikipedia

  • Blattgrün — Blätter einer Magnolie. Das Chlorophyll (von griechisch χλωρός, chlōrós – hellgrün, frisch und φύλλον, phýllon – Blatt) oder Blattgrün bezeichnet eine Klasse natürlicher Farbstoffe, die von Organismen gebildet werden, die Photosynthese betreiben …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorophyll — Blätter einer Magnolie. Narzissen Blattwerk Ende März unter dem Komposthaufe …   Deutsch Wikipedia

  • E140 — Blätter einer Magnolie. Das Chlorophyll (von griechisch χλωρός, chlōrós – hellgrün, frisch und φύλλον, phýllon – Blatt) oder Blattgrün bezeichnet eine Klasse natürlicher Farbstoffe, die von Organismen gebildet werden, die Photosynthese betreiben …   Deutsch Wikipedia

  • E 140 — Blätter einer Magnolie. Das Chlorophyll (von griechisch χλωρός, chlōrós – hellgrün, frisch und φύλλον, phýllon – Blatt) oder Blattgrün bezeichnet eine Klasse natürlicher Farbstoffe, die von Organismen gebildet werden, die Photosynthese betreiben …   Deutsch Wikipedia

  • Photosynthese — Bei den Landpflanzen findet Photosynthese in den Chloroplasten statt, hier in der Blattspreite des Laubmooses Plagiomnium affine. Photosynthese oder Fotosynthese (altgriechisch φῶς phōs „Licht“ und …   Deutsch Wikipedia

  • Nichtschwefelpurpurbakterien — Unter der Bezeichnung Purpurbakterien werden alle obligat oder fakultativ phototroph lebenden Proteobakterien zusammengefasst. Sie bilden keine monophyletische Gruppe sondern enthalten Vertreter aus den Klassen der Alpha , Beta und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”