Schlammfliegen
Schlammfliegen Megaloptera.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schlammfliegen — bezeichnet: eine Ordnung der Netzflüglerartigen (Neuropterida), siehe Großflügler (Megaloptera) eine Familie innerhalb der Netzflüglerartigen, siehe Schlammfliegen (Familie) (Sialidae) Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Schlammfliegen — Schlammfliegen, Wasserflorfliegen (Sialĭdae), zu der Unterordnung der Plattflügler gehörige Familie der Netzflügler. Hierher die Wasserflorfliege (gemeine S., Siălis lutarĭa L.), schwarz und gelb, Flügelhaut bräunlich, und die Kamelhalsfliege… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schlammfliegen — Schlammfliegen,   1) die Mistbienen.    2) Großflügler, Megalọptera, Ordnung der Netzflügler, die schon aus dem Perm, seit rd. 230 Mio. Jahren, bekannt ist und deren Larven räuberisch lebende Wasserbewohner sind. Die 120 Arten gehören zu zwei… …   Universal-Lexikon

  • Schlammfliegen (Familie) — Schlammfliegen Gemeine Wasserflorfliege (Sialis lutaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) Überordnung …   Deutsch Wikipedia

  • Sialidae — Schlammfliegen Gemeine Wasserflorfliege (Sialis lutaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Wasserflorfliegen — Schlammfliegen Gemeine Wasserflorfliege (Sialis lutaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Megaloptera — Großflügler Larve der Gemeinen Wasserflorfliege (Sialis lutaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

  • Netzflüglerartige — Libellen Schmetterlingshaft (Libelloides coccajus) Systematik Stamm: Gliederfüßer (Arthropoda) …   Deutsch Wikipedia

  • Neuropterida — Netzflüglerartige Libellen Schmetterlingshaft (Libelloides coccajus) Systematik Stamm …   Deutsch Wikipedia

  • Großflügler — Larve der Gemeinen Wasserflorfliege (Sialis lutaria) Systematik Klasse: Insekten (Insecta) …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”