Schultergürtel


Schultergürtel
Schultergürtel, der Verbindung zwischen Achsenskelett und Vorderextremitäten dienender, in vollständiger Ausstattung aus drei Knochenpaaren bestehender Skelettteil der Wirbeltiere. Die dorsal liegenden Schulterblätter (Scapulae) sowie die ventral liegenden Schlüsselbeine (Claviculae) und Rabenschnabelbeine (Coracoide). Der S. ist bei den Fischen noch fest mit dem Kopf verbunden. Bei den Vögeln sind die Rabenschnabelbeine fest mit dem Brustbein verwachsen, die Schlüsselbeine zum V-förmigen Gabelbein (Furcula) verschmolzen, die Schulterblätter sind schmal und parallel zur Wirbelsäule ausgerichtet. Außer bei den Kloakentieren ist bei den Säugern das Rabenschnabelbein auf den Fortsatz am Schulterblatt, den Processus coracoideus, reduziert. Das Schlüsselbein ist bei Raubtieren reduziert und fehlt völlig bei Huftieren und Walen.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schultergürtel — (Brustgürtel), bei den Wirbeltieren das die Vordergliedmaßen tragende, im Rumpfe verborgene Gerüst, dem für die Hintergliedmaßen das Becken (s. d.) entspricht. Er ist in seiner einfachsten Form (bei Haifischen) ein Knorpelstück, mit dem sich… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Schultergürtel — Schultergürtel, Brustgürtel, der im Rumpf gelegene innere Abschnitt der vodern Gliedmaßen der Wirbeltiere, der sich aus einer rechten und linken, spiegelbildlich gleichen Hälfte zusammensetzt, ist bei den Reptilien, Vögeln und Kloakentieren am… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Schultergürtel — Schụl|ter|gür|tel 〈m. 5; Anat.〉 Schlüsselbein u. Schulterblatt * * * Schụl|ter|gür|tel, der: (beim Menschen u. bei vierfüßigen Wirbeltieren) paarig angelegter, aus Schulterblatt u. Schlüsselbein gebildeter Teil des Skeletts. * * * Schultergürtel …   Universal-Lexikon

  • Schultergürtel — menschlicher Schultergürtel S …   Deutsch Wikipedia

  • Schultergürtel — Schụltergürtel: zusammenfassende Bez. für Schulterblatt und Schlüsselbein …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Schultergürtel: Aufbau und Erkrankungen —   Der Schultergürtel stellt die Verbindung zwischen dem Körperstamm und den Armen, die auch als obere Extremitäten bezeichnet werden, dar.    Knochen des Schultergürtels   Nur zwei Knochen, die paarig vorhanden sind, bilden den Schultergürtel:… …   Universal-Lexikon

  • Schultergürtel-Kompressionssyndrom — Klassifikation nach ICD 10 G54.0 Läsionen des Plexus brachialis, inkl.Thoracic outlet Syndrom …   Deutsch Wikipedia

  • Almarievibajo — Menschlicher Schultergürtel mit Schlüsselbein und Schulterblatt Das Schlüsselbein (lateinisch die Clavicula, eingedeutscht auch Klavikula) ist einer der drei ursprünglichen Knochen des Schultergürtels bei Reptilien, Vögeln und Säugetieren. Bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Clavicula — Menschlicher Schultergürtel mit Schlüsselbein und Schulterblatt Das Schlüsselbein (lateinisch die Clavicula, eingedeutscht auch Klavikula) ist einer der drei ursprünglichen Knochen des Schultergürtels bei Reptilien, Vögeln und Säugetieren. Bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Klavicula — Menschlicher Schultergürtel mit Schlüsselbein und Schulterblatt Das Schlüsselbein (lateinisch die Clavicula, eingedeutscht auch Klavikula) ist einer der drei ursprünglichen Knochen des Schultergürtels bei Reptilien, Vögeln und Säugetieren. Bei… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”