bedingter Reflex
bedingter Reflex, von einem ursprünglich neutralen Reiz, der mit einem bedingten Reiz verknüpft wird, ausgelöste erlernte Verhaltensweise. Diese Lernform wird als klassische Konditionierung bezeichnet.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • bedingter Reflex — I bedingter Reflẹx,   eine gelernte, reflexartige Reaktion auf einen Reiz, der normalerweise diese Reaktion nicht auslöst (bedingter Reiz). Während beim unbedingten Reflex die Reaktion auf einen Reiz (z. B. Schließen der Augenlider, wenn ein… …   Universal-Lexikon

  • Bedingter Reflex — Ein Reflex besteht in einer neuronal vermittelten, unwillkürlichen, raschen und gleichartigen Reaktion eines Organismus auf einen bestimmten Reiz. Reflexe können vom einfachen Reflexbogen bis hin zu Reflexkreisen „höherer“ Art unterschiedlich… …   Deutsch Wikipedia

  • bedingter Reiz — bedingter Reiz, ursprünglich neutraler Reiz (z.B. Läuten einer Glocke), der durch Verknüpfung mit einem unbedingten Reiz (z.B. Nahrungsdarbietung) eine Verhaltensweise in Gang setzt (z.B. Speichelsekretion), auch wenn er in der Folge allein ohne… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Reflex — Reflexion; Widerschein; Lichtrückstrahlung; Spiegelung; Lichtreflex; Reflexreaktion; Reizreaktion * * * Re|flex [re flɛks], der; es, e: 1. Widerschein: auf der Wasserfläche zeigte sich ein schwacher Reflex der Sterne. Syn …   Universal-Lexikon

  • Reflex — Re|flẹx 〈m.; Gen.: es, Pl.: e〉 1. Widerschein; LichtReflex 2. 〈Physiol.〉 Ansprechen auf einen Reiz; bedingter Reflex; unbedingter Reflex [Etym.: <frz. réflexe »unwillkürlich; Reflex« <lat. reflexum »das Zurückgeworfene«, Part. Perf. zu… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Reflex — der Reflex, e (Mittelstufe) unwillkürliche Reaktion des Organismus auf einen äußeren Reiz Beispiel: Der Torwart hat gute Reflexe. Kollokation: bedingter Reflex der Reflex, e (Aufbaustufe) Licht, das von einer spiegelnden Fläche zurückgeworfen… …   Extremes Deutsch

  • Reflex — Re|flex der; es, e <aus gleichbed. fr. réflexe, dies aus lat. reflexus »das Zurückbeugen«, substantiviertes Part. Perf. von reflectere, vgl. ↑reflektieren>: 1. Widerschein, Rückstrahlung. 2. Reaktion des Organismus auf eine Reizung seines… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Pawlow-Reflex — Einer der Hunde Pawlows Klassische Konditionierung ist eine von dem russischen Physiologen Iwan Petrowitsch Pawlow begründete behavioristische Lerntheorie, die besagt, dass einem natürlichen, meist angeborenen, sogenannten unbedingten Reflex… …   Deutsch Wikipedia

  • Pawlowscher Reflex — Einer der Hunde Pawlows Klassische Konditionierung ist eine von dem russischen Physiologen Iwan Petrowitsch Pawlow begründete behavioristische Lerntheorie, die besagt, dass einem natürlichen, meist angeborenen, sogenannten unbedingten Reflex… …   Deutsch Wikipedia

  • Klassische Konditionierung — Einer der Hunde Pawlows Klassische Konditionierung ist eine von dem russischen Physiologen Iwan Petrowitsch Pawlow begründete behavioristische Lerntheorie, die besagt, dass einem natürlichen, meist angeborenen, sogenannten unbedingten Reflex… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”