Transkription


Transkription
Transkription, Übertragung der genetischen Information der DNA auf mRNA; geschieht bei Prokaryoten und Eukaryoten durch Synthese einer komplementären mRNA an einem Strang der DNA-Doppelhelix. T. stellt den ersten Schritt zur Realisation der genetischen Information dar: Ein DNA-Abschnitt mit der Information für ein Polypeptid wird in die mRNA- Form überschrieben. Im ersten Abschnitt der T., der Initiation, bindet eine RNA-Polymerase an einen als Promotor bezeichneten DNA-Abschnitt; dabei öffnet sich die Doppelhelix und entwindet die DNA. Am codogenen 3 '-5'-Strang werden die komplementären Nucleosidtriphosphate sukzessive in 5'→3'Richtung angelagert und unter Abspaltung von Diphosphat zu einem Strang verbunden (Elongation). Das Adenin der DNA paart nicht mit Thymin, sondern mit Uracil. Durch einen DNA-Abschnitt, der als Stopsignal fungiert, wird die T. beendet (Termination). Grundsätzlich erfolgt die T. bei Prokaryoten und Eukaryoten in gleicher Weise, doch kennt man eine prokaryotische und drei eukaryotische RNA-Polymerasen. Während bei Prokaryoten an der DNA die mRNA mit der Information für ein Polypeptid entsteht, wird bei Eukaryoten zunächst eine hnRNA gebildet, die beim Processing zur mRNA ausreift. Bei den Prokaryoten kann die Translation bereits während der mRNA-
Synthese beginnen, bei den Eukaryoten findet die Translation im Cytoplasma statt; die mRNA muss deshalb erst dorthin transportiert werden.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Transkription — Transkription …   Deutsch Wörterbuch

  • Transkription — (lateinisch transcriptio ‚Um / Überschreibung/ tragung‘) steht für: Transkription (Biologie), in der Biologie das Umschreiben eines Gens von DNA in RNA Transkription (Schreibung), in der Sprachwissenschaft die Übertragung eines Textes in ein …   Deutsch Wikipedia

  • Transkription — Transkription,die:⇨Umschrift(1) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Transkription — Umschrift * * * Tran|skrip|ti|on auch: Trans|krip|ti|on 〈f. 20〉 I 〈unz.〉 1. 〈Sprachw.〉 1.1 das Transkribieren, Umwandlung einer Schrift in eine andere, wobei die Ursprungssprache möglichst lautgetreu wiedergegeben werden soll; →a. Transliteration …   Universal-Lexikon

  • Transkription — Tran|skrip|ti|on auch: Trans|krip|ti|on auch: Transk|rip|ti|on 〈f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. das Transkribieren, Umwandlung einer Schrift in eine andere, wobei die ursprüngl. Sprache möglichst lautgetreu wiedergegeben werden soll, im Unterschied zur… …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Transkription — См. trascrizione …   Пятиязычный словарь лингвистических терминов

  • Transkription — Omskrivning …   Danske encyklopædi

  • Transkription — Tran|skriptio̱n [zu lat. transcribere, transcriptum = umschreiben, übertragen] w; , en: Überschreibung der Basensequenz eines Gens oder mehrerer zusammengehörender Gene vom „Sinnstrang“ der ↑Desoxyribonukleinsäure in die ↑Messenger… …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Transkription — Tran|skrip|ti|on die; , en <aus lat. transcriptio »die (schriftliche) Übertragung, das Umschreiben«>: 1. a) lautgerechte Übertragung in eine andere Schrift; b) phonetische Umschrift. 2. Umschreibung eines Musikstückes in eine andere als die …   Das große Fremdwörterbuch

  • transkription — s ( en, er) …   Clue 9 Svensk Ordbok


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.