Transportproteine


Transportproteine
Transportproteine, den Durchtritt von Stoffen durch eine Membran vermittelnde Membranproteine: unbewegliche Kanalproteine und bewegliche carrier.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Transportproteine — sind im weiteren Sinn Proteine, die einen Transport von bestimmten Substanzen durchführen oder erleichtern, wobei der Zielort innerhalb derselben Zelle, direkt außerhalb der Zelle oder sogar ein anderer Ort innerhalb eines vielzelligen Organismus …   Deutsch Wikipedia

  • Transportprotein — Transportproteine sind im weiteren Sinn Proteine, die einen Transport von bestimmten Substanzen durchführen oder erleichtern, wobei der Zielort innerhalb derselben Zelle, direkt außerhalb der Zelle oder sogar ein anderer Ort innerhalb eines… …   Deutsch Wikipedia

  • Cotransport — Der Transport von Stoffen, Energie und Information ist für Lebewesen die Voraussetzung, ihren komplexen Stoffwechsel und andere Lebensvorgänge zu koordinieren und aufrecht zu erhalten. Inhaltsverzeichnis 1 Notwendigkeit eines Stofftransports 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Transport (Biologie) — Übergeordnet Biologischer Prozess Untergeordnet Intrazellulärer Transport Transmembrantransport Extrazellulärer Transp …   Deutsch Wikipedia

  • Zelltransport — Der Transport von Stoffen, Energie und Information ist für Lebewesen die Voraussetzung, ihren komplexen Stoffwechsel und andere Lebensvorgänge zu koordinieren und aufrecht zu erhalten. Inhaltsverzeichnis 1 Notwendigkeit eines Stofftransports 2… …   Deutsch Wikipedia

  • Oxidative Phosphorylierung — Übergeordnet Energiestoffwechsel Phosphorylierung Untergeordnet Atmungskette …   Deutsch Wikipedia

  • Schilddrüsenhormone — Unter dem Begriff Schilddrüsenhormone werden die in den Follikelepithelzellen der Schilddrüse (Thyreozyten) gebildeten Hormone Triiodthyronin (T3) und Thyroxin (Tetraiodthyronin, T4) zusammengefasst.[1] Die Schilddrüsenhormone spielen eine… …   Deutsch Wikipedia

  • Calciumstoffwechsel — Übergeordnet Ionen Homöostase Gene Ontology …   Deutsch Wikipedia

  • Amaryl — Strukturformel Allgemeines Freiname Glimepirid Andere Namen 3 Ethyl 4 …   Deutsch Wikipedia

  • Biogas-Anlage — Biogasanlage in Neuhaus (Oste) Biogasfermenter einer Mechanisch Biologischen Abfallverwertung in T …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.