Turner-Syndrom


Turner-Syndrom
Turner-Syndrom, Krankheitsbild bei Frauen, das durch Zellen, in denen ein X-Chromosom fehlt (X0) verursacht wird; es beruht auf Unregelmäßigkeiten bei mitotischen Teilungen in frühen Stadien und ist z.B. durch Kleinwüchsigkeit und Ausbleiben der geschlechtlichen Reife gekennzeichnet. Die Betroffenen haben neben Körperzellen mit X0 auch normale XX-Zellen – um so mehr, je später in der Entwicklung die Teilungsstörung aufgetreten ist.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Turner-Syndrom —   [ təːnə ], das Ullrich Turner Syndrom …   Universal-Lexikon

  • Turner Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q96. Turner Syndrom Q96.0 Karyotyp 45,X Q96.1 Karyotyp 46,X iso (Xq) …   Deutsch Wikipedia

  • Turner-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q96. Turner Syndrom Q96.0 Karyotyp 45,X Q96.1 Karyotyp 46,X …   Deutsch Wikipedia

  • Ullrich-Turner-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q96. Turner Syndrom Q96.0 Karyotyp 45,X Q96.1 Karyotyp 46,X iso (Xq) …   Deutsch Wikipedia

  • Ullrich Turner Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q96. Turner Syndrom Q96.0 Karyotyp 45,X Q96.1 Karyotyp 46,X iso (Xq) …   Deutsch Wikipedia

  • Ullrich-Turner-Syndrom — Ụllrich Turner Syndrom   [ təːnə ; nach dem Kinderarzt Otto Ullrich, * 1894, ✝ 1957, und dem amerikanischen Endokrinologen Henry Hubert Turner, * 1892, ✝ 1970], Turner Syndrom, Symptomenkomplex, der durch eine Chromosomenstörung unbekannter… …   Universal-Lexikon

  • Parsonage-Turner-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 G54.5 Neuralgische Amyotrophie …   Deutsch Wikipedia

  • Turner — steht für: Turner (Familienname), siehe dort auch Namensträger Turner, Pseudonym des deutsch polnischen Musikers Paul Kominek (* 1978) Turnsportler, siehe Turnen Mitglieder eines Akademischen Turnvereins oder einer Turnerschaft Grey Turner… …   Deutsch Wikipedia

  • Turner-like-Syndrom — Klassifikation nach ICD 10 Q87.1 Angeborene Fehlbildungssyndrome, die vorwiegend mit Kleinwuchs einhergehen Noonan Syndrom …   Deutsch Wikipedia

  • Turner-Krankheit — Klassifikation nach ICD 10 Q96. Turner Syndrom Q96.0 Karyotyp 45,X Q96.1 Karyotyp 46,X iso (Xq) …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.