Variabilität
Variabilität, genetisch oder durch Umweltfaktoren bedingte Veränderbarkeit eines Merkmals, d.h. das Auftreten von Varianten im Lauf von Generationen oder innerhalb einer Population. Kontinuierliche V. bezeichnet gleitende Übergänge (z.B. bei der Körpergröße), bei diskontinuierlicher V. sind die Varianten nicht durch Übergänge verbunden (z.B. Blütenfarbe weiß, rosa, rot).

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Variabilität — Variabilität, von frz. variabilité, bezeichnet allgemein das Veränderlichsein und in der Statistik allgemein die Veränderlichkeit von Individuen einer Grundgesamtheit, einer Stichprobe oder der Ausprägungen einer Zufallsvariablen, siehe Streuung… …   Deutsch Wikipedia

  • Variabilität — (lat.), Veränderlichkeit, die allen Organismen beiwohnende Fähigkeit, sich aus sich selber heraus oder durch Einwirkung äußerer Faktoren (Anpassung) zu verändern und neue Spielarten oder echte Arten zu erzeugen (s. auch Darwinismus und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Variabilität — Va|ri|a|bi|li|tät 〈[ va ] f. 20; unz.〉 1. Veränderlichkeit, Wandelbarkeit 2. (Fähigkeit zur) Abweichung vom Typus (bei Lebewesen) * * * Va|ri|a|bi|li|tät, die; [frz. variabilité, zu: variable, ↑ variabel] (geh.): das Variabelsein. * * *… …   Universal-Lexikon

  • variabilitat — va|ri|a|bi|li|tat Mot Agut Nom femení …   Diccionari Català-Català

  • Variabilität — Va|ri|a|bi|li|tät 〈 [va ] f.; Gen.: , Pl.: en〉 1. Veränderlichkeit, Wandelbarkeit 2. (Fähigkeit zur) Abweichung vom Typus (bei Lebewesen) …   Lexikalische Deutsches Wörterbuch

  • Variabilität — ⇡ Streuung …   Lexikon der Economics

  • Variabilität — Va|ri|a|bi|li|tät die; , en <aus gleichbed. fr. variabilité>: 1. Veränderlichkeit, Wandelbarkeit; das Variabelsein. 2. Verschiedenartigkeit u. Veränderlichkeit des Erscheinungsbildes durch Umwelteinflüsse od. durch Veränderungen im Erbgut… …   Das große Fremdwörterbuch

  • Variabilität — Va|ri|a|bi|li|tät, die; , en (Veränderlichkeit) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • variabilitat — variableta f. variabilité …   Diccionari Personau e Evolutiu

  • Variabilität (Volksdichtung) — Variabilität bezeichnet in der schriftlich fixierten Kunstmusik zur Unterscheidung von der (Variation) die planvolle Abwandlung. Die „Variante“ ist in der Germanistik die „Abweichung von der Lesart eines textkritisch erarbeiteten Haupttextes“… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”