Bienentänze
Bienentänze, Tanzsprache, hoch entwickelte Form der Kommunikation bei der Honigbiene Apis mellifica, mit der diese Auskunft über die Position einer Futterquelle oder einer Bruthöhle für den Schwarm gibt. Der Rundtanz, den eine in den Stock zurückgekehrte Biene auf den Waben ausführt, zeigt ohne Richtungsweisung eine Nahrungsquelle in Stocknähe an. Der Schwänzeltanz in Form einer Acht informiert über eine weiter entfernt liegende Nahrungsquelle. Die tanzende Biene zeigt die Richtung, wobei die Erdschwerkraft als Bezugsrichtung dient. Liegt die Futterquelle in Richtung Sonne, wird der Tanz senkrecht nach oben ausgeführt. Er weicht um den Winkel von der Senkrechten ab, der dem Winkelabstand zwischen Richtung zum Futter und Richtung zur Sonne entspricht. Auch die Änderung des Sonnenstandes durch die Erddrehung wird im Tanz berücksichtigt. Die Schwänzelfrequenz informiert über die Entfernung. Ein Bienenschwarm entscheidet sich für eine Baum- oder Erdhöhle aufgrund des Urteils von 30–60 Spurbienen, die jeweils die Qualität der von ihnen geprüften Höhle in einem Tanz zum Ausdruck bringen. Eine Spurbiene überprüft auch die von anderen Spurbienen signalisierten Möglichkeiten, sodass am Schluss Einigkeit über die beste Höhle erzielt und der Schwarm zum Aufbruch alarmiert wird.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ralph Dutli — (* 25. September 1954 in Schaffhausen) ist ein Schweizer Schriftsteller, Lyriker, Essayist, Biograph und Übersetzer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 Auszeichnungen …   Deutsch Wikipedia

  • Frisch: Leben und Werk des Bienenforschers —   Als der 70 jährige Zoologe Karl von Frisch für die Österreichische Akademie der Wissenschaften 1956 seine Autobiografie verfasste, begann er sie mit einem Kapitel »Woher des Weges«. Die darin dargestellten familiären Wurzeln und vielfältigen… …   Universal-Lexikon

  • Insektenstaaten — Insektenstaaten, geschlossene anonyme Verbände von Termiten, Hautflüglern (Bienen, Faltenwespen), Ameisen, die jeweils aus den Nachkommen eines oder mehrerer f bestehen und die auf Polymorphismus mit Arbeitsteilung und auf Kommunikation beruhen.… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Rundtanz — ⇒ Bienentänze …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Schwänzeltanz — ⇒ Bienentänze …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Tanzsprache — ⇒ Bienentänze …   Deutsch wörterbuch der biologie

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”