Weberknechte


Weberknechte
Weberknechte Opiliones.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weberknechte — Hadrobunus grandis. Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm: Häutungstiere (Ecdy …   Deutsch Wikipedia

  • Weberknechte — Weberknechte,   Kạnker, Opiliones, weltweit verbreitete, wenige mm bis 2,2 cm lange Spinnentiere mit 3 300 Arten, deren Vorder und Hinterkörper zu einem einheitlichen, fast kugeligen Körper verschmolzen sind. Besonders die Echten Weberknechte… …   Universal-Lexikon

  • Schneider (Weberknechte) — Schneider Opilio parietinus Systematik Unterstamm: Kieferklauenträger (Chelicerata) Klasse: Spinnen …   Deutsch Wikipedia

  • Afterspinne — Weberknechte Phalangium opilio. Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Opa Langbein — Weberknechte Phalangium opilio. Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Opiliones — Weberknechte Phalangium opilio. Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Weberknecht — Weberknechte Phalangium opilio. Systematik ohne Rang: Urmünder (Protostomia) Überstamm …   Deutsch Wikipedia

  • Arachnida — Spinnentiere Vierfleckkreuzspinne Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Arachniden — Spinnentiere Vierfleckkreuzspinne Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia

  • Araneiden — Spinnentiere Vierfleckkreuzspinne Systematik Unterabteilung: Bilateria ohne Rang …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.