Wechselzahl


Wechselzahl
Wechselzahl, Anzahl der Substratmoleküle, die ein Enzymmolekül in einer Minute umsetzt; Maß für die Aktivität eines Enzyms.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Wechselzahl — Die Wechselzahl (engl. Turn over number, abk. TON) beschreibt in der Chemie die Anzahl an Formelumsätzen, die ein bestimmter Katalysator beschleunigen kann. Sie ist ein Maß für die Effizienz eines Katalysators und bestimmt das größtmögliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Wechselzahl — Wẹch|sel|zahl; Syn.: molekulare Aktivität: oft auch als Umsatzzahl (↑ Enzymeinheit) bezeichnete Maßzahl für die Leistungsfähigkeit des einzelnen Enzymmoleküls, ausgedrückt als Quotient aus Vmax (↑ Michaelis Menten Gleichung) u. der Stoffmenge… …   Universal-Lexikon

  • Enzymaktivität und katalytische Effizienz — Die Aktivität a eines Katalysators ist ein Maß dafür, wie schnell ein Katalysator Edukte zu Produkten umsetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Homogene Katalyse 2 Heterogene Katalyse 3 Biokatalyse 3.1 Einheiten der Enzymaktivität …   Deutsch Wikipedia

  • Katalytische Effizient — Die Aktivität a eines Katalysators ist ein Maß dafür, wie schnell ein Katalysator Edukte zu Produkten umsetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Homogene Katalyse 2 Heterogene Katalyse 3 Biokatalyse 3.1 Einheiten der Enzymaktivität …   Deutsch Wikipedia

  • Katalytische Effizienz — Die Aktivität a eines Katalysators ist ein Maß dafür, wie schnell ein Katalysator Edukte zu Produkten umsetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Homogene Katalyse 2 Heterogene Katalyse 3 Biokatalyse 3.1 Einheiten der Enzymaktivität …   Deutsch Wikipedia

  • Molekulare Aktivität — Die Wechselzahl (engl. Turn over number, abk. TON) beschreibt in der Chemie die Anzahl an Formelumsätzen, die ein bestimmter Katalysator beschleunigen kann. Sie ist ein Maß für die Effizienz eines Katalysators und bestimmt das größtmögliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Turn over number — Die Wechselzahl (engl. Turn over number, abk. TON) beschreibt in der Chemie die Anzahl an Formelumsätzen, die ein bestimmter Katalysator beschleunigen kann. Sie ist ein Maß für die Effizienz eines Katalysators und bestimmt das größtmögliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Turnover Frequency — Die Wechselzahl (engl. Turn over number, abk. TON) beschreibt in der Chemie die Anzahl an Formelumsätzen, die ein bestimmter Katalysator beschleunigen kann. Sie ist ein Maß für die Effizienz eines Katalysators und bestimmt das größtmögliche… …   Deutsch Wikipedia

  • Katalysatoraktivität — Die Aktivität a eines Katalysators ist ein Maß dafür, wie schnell ein Katalysator Edukte zu Produkten umsetzt. Inhaltsverzeichnis 1 Homogene Katalyse 2 Heterogene Katalyse 3 Biokatalyse …   Deutsch Wikipedia

  • Abstimmen — Abstimmen. Wirkt auf einen Kondensatorkreis von schwacher Dämpfung eine äußere oszillatorische elektromotorische Kraft, so werden die in dem Kondensatorkreise erregten Schwingungen dann am kräftigsten, wenn die Wechselzahl der äußeren… …   Lexikon der gesamten Technik


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.