Zehnfüßer


Zehnfüßer
Zehnfüßer Decapoda.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Zehnfüßer — (Decapoda), s. Schildkrebse und Tintenschnecken, S. 563 …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Zehnfüßer — (Decapŏda), die zehnfüßigen Schalenkrebse (s.d.) …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Zehnfüßer — Zehn|fü|ßer 〈m. 3〉 = Zehnfußkrebs * * * Zehn|fü|ßer, der; s, , Zehn|fuß|krebs, der: Krebs mit zehn Beinen, von denen die beiden vordersten meist Scheren tragen (z. B. Garnele, Krabbe). * * * Zehn|fü|ßer, der; s, , Zehn|fuß|krebs, der: Krebs mit… …   Universal-Lexikon

  • Krustentiere — Helgoländer Knieper – aus Scheren des Taschenkrebses …   Deutsch Wikipedia

  • Krebse — Krebse, im weitern Sinne soviel wie Krebstiere (s. d.), im engern Sinn und im Gegensatz zu den Krabben (s. d.) oder Kurzschwänzern die langschwänzigen Zehnfüßer (Decapoda macrura) aus der Ordnung der Schildkrebse, zu denen Flußkrebs, Hummer,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Meeresfauna — 1. Cotylorhiza tuberculata. Qualle. Golf von Neapel. 2. Velella spirans. Röhrenqualle. Golf von Neapel. 3. Physalia arethusa. Röhrenqualle. Golf von Neapel. 1.–3. Von jeder Art mehrere Exemplare. 4. Pelagothuria natatrix. Seegurke. Westküste von… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Decapŏda — (Dekapoden, Crustacea decapoda), Zehnfüßer, s. Schildkrebse; Cephalopoda decapoda, s. Tintenschnecken …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Einsiedlerkrebse — (Eremitenkrebse, Paguridae, hierzu Tafel »Einsiedlerkrebse«), artenreiche Familie der Zehnfüßer (s. Krebse), mit weichem, fast stets spiralig gekrümmtem Hinterleib; das erste Paar Brustbeine endet mit kräftigen Scheren, die beiden folgenden… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Garnēlen — (Carididae), Familie der Krebse aus der Ordnung der Zehnfüßer (s. Krebse), leben in allen Meeren, einige auch in Flüssen und Landseen, sind meist kleine Tiere von wenigen Zentimetern Länge, werden gefangen und gegessen. Die Garnele der Nordsee… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Krabben [1] — Krabben (Taschenkrebse, Kurzschwänze), die kurzschwänzigen Zehnfüßer (Decapoda brachyura), aus der Ordnung der Schildkrebse (s. d.), bei denen der Hinterleib (Abdomen, Schwanz) nicht gestreckt ist und mit zum Schwimmen dient wie bei den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.