Zellwandcapillaren


Zellwandcapillaren
Zellwandcapillaren, wassergefüllte Hohlräume in der Zellwand.

Deutsch wörterbuch der biologie. 2013.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Osmose — Osmose, Diffusion durch eine semipermeable Membran, d.h. eine Membran, die für größere Moleküle z.B. eines gelösten Stoffs undurchlässig, für kleinere Moleküle wie des Lösungsmittels Wasser durchlässig ist. O. findet statt, wenn eine… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Wasseraufnahme — Wasseraufnahme, Teil des ⇒ Wasserhaushalts der Pflanzen; bei vielen Pflanzen durch ihre gesamte Oberfläche, bei den Landpflanzen (Cormophyten) in erster Linie durch die Wurzeln; ist mit einer Ionenaufnahme verbunden. Die W. beruht auf dem… …   Deutsch wörterbuch der biologie

  • Zellwand — Zellwand, der Plasmamembran außen anliegende, aus organischem Material bestehende Umhüllung des Protoplasten von Protocyten und pflanzlichen Eucyten (mit Ausnahme der Plasmodien der Myxomyceten, vieler Einzeller und der Gameten), die die unter… …   Deutsch wörterbuch der biologie


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.